1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Thomson, Humax, Yamaha

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von aPuschel1972, 06.09.07.

  1. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    Hallo,

    ich stelle mich gerade furchtbar dämlich an.

    1. Fernseher: Thomson, 2 SCART Anschlüsse
    2. Digital Resiver: Humax 9900c, 2 SCART Anschlüsse, 1 für TV, einer für VCR, 2 Chinch für Sound
    3. Dolby Suround Anlage: Yamaha, jede Menge Chinch Stecker

    Ich kriege es einfach nicht hin, alle 3 so zu verbinden,dass alles über die Anlage
    läuft, egal ob Fernseher oder Resiever uter AV1

    Kann mir das mal jemand ganz einfach erklären, was wo wie verbunden gehört?

    vielen Dank,

    Martin
     
  2. DeadEye

    DeadEye Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.01.06
    Beiträge:
    338
    Hallo.....

    hat dein TV Audioausgänge (Cinch)?

    DeadEye
     
  3. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    nein leider nicht (obwohl schon neuer, mit 16:9
     
  4. DeadEye

    DeadEye Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.01.06
    Beiträge:
    338
    Dann musst du den Ton über die Cinchausgänge am Receiver zur Anlage legen, aber dann auch immer den TV auf MUTE stellen da du es sonst doppelt hörst. Oder hat dein TV evtl. so'n Euro-AV Eingang (diese drei Stecker: rot, weiss, gelb) Dann könntest du dir ein Scart-Kabel holen das nur an einem Ende den Scart-Stecker hat und am anderen diese drei einzelnen Kabel (gelb zum TV, rot/ weiss zur Anlage).

    DeadEye
     
  5. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    TV hat nur 2 SCART.
    Irgendwie habe ich mich jetzt total verzettelt
     
  6. DeadEye

    DeadEye Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.01.06
    Beiträge:
    338
    Das kenn ich. ;)

    Dann bleibt dir nur die Variante das du deinen TV auf MUTE stellst. Da der ja auch das Audiosignal über das Scart-Kabel bekommt.
    Obwohl, es gibt für das Kabel von dem ich oben gesprochen habe wieder einen Adapter um es in 'ne Scart-Buchse zu stecken. Wenn man da jetzt nur den gelben Stecker reintut und den Rest eben zur Anlage legt? o_O

    DeadEye
     
  7. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    Mwin Fernseher ist auf Mute.
    Mein Problem: Ich habe überhaupt keine Ahnung, wie ich die 3 Geräte GENAU verbinden muss, so dass auf meiner Dolby Suround ANlage was zu hören ist .
    IM Moment ist da absolute Funkstille, ich habe nur ein Bild sowohl normal wie auch auf AV1
     
  8. DeadEye

    DeadEye Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.01.06
    Beiträge:
    338
    1. Vom Receiver legst du ein Scart-Kabel zum TV, damit du was siehst.
    2. Am Receiver musst du die Audiokabel (rot/ weiss) in die Audioausgänge (Audio Out R/ L) stecken
    3. Das Audiokabel dann in den Audioeingang (Audio In R/ L) an der Anlage
    4. An der Anlage auf AUX (oder wie immer das an deinem Gerät heisst, jedenfalls externe Quelle) einstellen

    Dann sollte das eigentlich funtionieren. Hab ich was vergessen? o_O

    DeadEye
     
  9. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    danke, funktioniert, allerdings muss ich dann immer über den reciever das programm wechseln...oder? schalte ich am tv um, höre ich den sound, für den kanal, der am reciever läuft
     
  10. DeadEye

    DeadEye Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.01.06
    Beiträge:
    338
    Wieso? Dein Fernseher läuft doch auf AV1 (oder was auch immer). Dann musst du doch sowieso am Receiver umstellen! AV1 muss ja eingestellt bleiben um eben das Bild vom Receiver zu übertragen.

    DeadEye
     
  11. DeadEye

    DeadEye Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.01.06
    Beiträge:
    338
    Funktioniert es denn jetzt so wie es soll?

    DeadEye
     
  12. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    so jetzt läuft alles, vielen dank
     
  13. DeadEye

    DeadEye Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.01.06
    Beiträge:
    338
    Kein Problem. Wenn noch fragen sind, dann immer her damit.

    Grüße

    DeadEye
     
  14. olib

    olib Gast

    Hallo zusammen,
    hab hier auch so ein ähnliches Problem.
    Habe einen 30GB iPod classic, ein Yamaha yds10 Dock und den bereits oben im Thema beschriebenen Yamaha Receiver RX V-559.
    Es lässt sich alles wunderbar abspielen wenn man den iPod direkt bedient. Das Problem ist, ich kann den iPod nicht über die Fernbedienung des Receivers steuern kann.
    Was mache ich hier falsch????
    Kann mir jemand helfen?????

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  15. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Gar nichts, der iPod dürfte sich an sich (also im Normalfall ohne spezielle Hardware) nicht über die Fernbedienung des Receivers steuern lassen weil das 2 verschiedene Paar Schuhe sind. :)
     
  16. Saxmaschin

    Saxmaschin Gast

    Hallo ich bin neu hier und kenn mich noch nicht so gut aus und ich hoffe mir kann jemand von euch helfen.
    Ich habe mir den neuen iMac gekauft und bin mehr als zufrieden!
    Aber nun habe ich ein Problem!
    Ich habe auf meinem Windows Rechner ein Programm das sich Media e-Linker nennt gehabt das mir die Filme vom Satreciever Humax PVR 9100 auf meine Festplatte geholt hat.
    Jetzt suche ich ein Programm dass das selbe nur auf dem Mac macht.

    Hat da jemand von euch erfahrung oder kann mir helfen??????
     

Diese Seite empfehlen