1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Teufel Concept Magnum E an Macbook betreiben

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Hagbag, 24.01.07.

  1. Hagbag

    Hagbag Starking

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    217
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne mein mein Teufel Concept Magnum E 5.1-System an meinem Macbook betreiben, während das System gleichzeitig an die Audigy-ZS2-Soundkarte meines Media-PCs angeschlossen ist.

    Wenn ich nun versuchsweise die 3,5mm-Klinke für die Front-Speaker an mein Macbook anschließe (das ginge ja im Zweifelsfall über einn Adapter für beide), bekomme ich zwar Sound, allerdings kommt der Bass nicht aus dem Subwoofer, sondern auch nur aus den Front-Lautsprechern.

    Achja, für das Macbook reicht mir Stereo-Sound. Möchte nur Musik hören.

    Kann mir da jemand weiterhelfen? Danke!
     
  2. Janhagel

    Janhagel Boskop

    Dabei seit:
    15.07.05
    Beiträge:
    210
    Hallo,

    ich nehme an, dass Deine Soundkarte durch 3,5 mm Klinke/Cinch
    an den drei Eingängen des aktiven Subwoofer angeschlossen ist
    und die Sateliten dann direkt am Subwoofer?

    Ähnlich (Cinch/Cinch) war zumindest früher mein DVD Player an
    meinem CEM angeschlossen.

    Wenn ich mein iBook an die Stereo-Eingänge anschließen wollte,
    musste ich gleichzeitig die anderen Cinch Kabel abziehen, also
    nur noch das Kabel vom Notebook dran haben. Danach hatten
    dann Center und Subwoofer Mono und die Sateliten ein Stereo
    Signal wiedergeben. So beschreibt es auch die Teufel Webseite...

    Hast Du mal nur das Macbook allein an den Subwoofer
    angeschlossen?

    Gruß
     
  3. Hagbag

    Hagbag Starking

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    217
    Ja, so könnte es wahrscheinlich funktionieren. Allerdings ging es mir ja eigentlich darum, keine Kabel umstöpseln zu müssen. Ich hatte gehofft, dass es vielleicht auch ohne Abziehen ginge, solange der Media-PC nicht eingeschaltet ist...
     

Diese Seite empfehlen