1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Testsieger: Intel Core Duo T2500

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von athink, 10.02.06.

  1. athink

    athink Stechapfel

    Dabei seit:
    28.12.05
    Beiträge:
    156
    Hallo zusammen!

    Bin auf der HP von Macwelt auf diesen Artikel gestossen. Ich verstehe nicht sehr viel von Prozessoren, aber wenn ich das so lese, kann ich Apples Schritt zu Intel langsam besser verstehen.

    Grüsse
     
  2. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    *hehe*
    das apple nicht grundlos seine architektur wechselt setz ich mal voraus ;)
     
  3. Jogi

    Jogi Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    240
    Hallo,
    Genau diese Prozessoren sind der Grund warum Apple zu Intel gegangen ist. Im mobilen Bereich schwammen Apple die Felle davon, der bis an die Grenze ausgelutschte G4 kann da einfach nicht mehr mithalten (Der Kay von den MacGuardians behauptet zwar immer noch das Apple den mobilen G5 nicht wollte !).
    Im Desktop Bereich muss man abwarten was die Conroes von Intel bringen, da ist der G5 wahrlich nicht schlecht.

    grüße,
    jürgen
     

Diese Seite empfehlen