1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

targetdisk modus deaktiviert

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von el funtzo, 18.09.05.

  1. el funtzo

    el funtzo Gast

    hi,

    kann eigentlich der targetdisk modus deaktiviert werden kann?

    angenohmen, ein schlimmer finger (langfinger) fischt sich ungeachtet mein büchlein: dann kann er mit einem zweiten mac via targetdisk modus auf die platte zugreifen, oder? kann ich das irgendwie unterbinden?
     
  2. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Fürs erste mal die frohe Botschaft, dass das geht. Konkret Anleitung kann ich im Moment leider nicht geben - ist aber eventuell AFAIR in Systemeinstellungen>Sicherheit zu finden...

    mfg pi26
     
  3. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Ups, so einfach ist es wohl doch nicht.
    Du musst das Openfirmware-Password setzen.

    Details siehe hier


    mfg pi26
     
  4. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    In der Beschreibung ist aber nicht erwähnt ob damit auch der targetdiskmode geblockt wird.
    Eine weitere Möglichkeit wäre, die Daten über Filevault zu verschlüsseln. was meines Erachtens die sicherere Lösung wäre.
     
  5. supermario

    supermario Gast

    mit dem Open Firmware Password sind sämtliche möglichkeiten um von diesen rechnerlaufwerk zubooten oder ihn als externe festplatte zu nutzen unterbunden.
     
  6. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Danke ! gut zu wissen :)
     
  7. morten

    morten Gast

    Ich habe auf meinem PB ein OF-Passwort gesetzt, allerdings sollte man sich diese Artikel durchlesen, da danach einige Funktionen nicht mehr vorhanden sind...

    http://www.apple.com/support/downloads/openfirmwarepassword.html
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=106482

     
  8. slartibartfast

    slartibartfast Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    323
    Also, ich hab das Passwort drinne, finde ich besser so...

    Aber wenn du deine Daten vor Bösewichten schützen willst, hilft wirklich nur FileVault - Verschlüsselung. Auch mit OF-Passwort kann man einfach die Platte ausbauen und dann auslesen!

    Das Passwort schützt aber gut, wenn das Buch nur mal kurz irgendwelchen "Risikofaktoren" ausgesetzt ist ;)


    Grüße
    slartibartfast
     
  9. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Ich hatte das OpenFirmware Passwort installiert. Aber der Upgrade von Panther auf Tiger mit Cleaninstall wurde ohne Mucks gemacht. Ausserdem lässt sich das Programm V.1.0.2 unter Tiger nicht öffnen.
     

Diese Seite empfehlen