1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

T-Shirts bedrucken...nur wo?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von eki, 04.09.07.

  1. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Hello :)

    Möchte bald mal mein eigenes T-shirt "designen" und suche dafür noch nen (online) shop bei dem ich das drucken kann...sozusagen mit photshop nen jpg erstellen dahinschicken und diedrucken dass dann darauf :)
    Wisst ihr da ne möglichkeit?


    Und evtl(muss nicht umbedingt) die die Schrift oder so aus som Filtz Stoff daraufhauen?
    Habe gerad eins an von nem Designer aus Bielefeld der/die das Hobbymäßig betreibt und da ist die Schrift auch aus som Filtz drauf...


    Könnt ihr mir helfen?
     
  2. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
  3. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
  4. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    cooli vielen Dank :)


    bedrucken die auch so "filtzig"??
    Weiß das wer?
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Beflocken nennt man das.
     
  6. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Und ja, machen sie. Dazu benötigt es allerdings Grundsätzlich eine Vektorgrafik.

    Joey
     
  7. Providence

    Providence Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    77
    www.l-shop.de

    Dort findest man alles was man bedrucken kann. Auch das zuschicken von Mustern stellt kein Problem dar. Sehr gute Lieferzeiten. Gute Betreuung.
    Ich lase dort zwei bis dreimal im Jahr T-Shirts, etc. bedrucken/-flocken

    Noch ein Tip zum selber designen: Du solltest unbedingt darauf achten, dass du Vektorgrafiken nutzt. Diese verlieren bei Größenänderungen im Gegensatz zu jpegs oder Tiffs nichts von ihrer Qualität. Dies ist besonders wichtig beim Bedrucken, da man so immer ein optimales Ergebnis ausgehend von den Grafiken bekommt. Bei anderen Grafiken passiert es schnell, dass dein Motiv wenn es vergrößert wird verwaschen, pixelig aussieht, oder sicht Treppenstufen am Grafikenrand bilden.

    Die meisten Firmen nutzen CorelDraw Dateien. Grundsätzlich ist es aber nur wichtig, dass die Grafik vektorbasiert ist.

    Beim Beflocken wie schon mal erwähnt gibt es zwei Möglichkeiten. Zum einen gibt es die Möglichkeit den Flock direkt auf das T-Shirt zu "kleben". Die passiert ähnlich wie beim normalen drucken.
    Andere Möglichkeit und bei kleinen Stückzahlen wesentlich günstiger: Es gibt Flockfolien. Diese werden mit einem Cutter ausgeschnitten und lassen sich danach selber zu Hause mit einer Bügelpresse auftragen. Das Ergebnis ist sehr hochwertig und hält jahrelang auch Maschinenwäschen aus. Mit diesem Verfahren sind nicht die für den privaten Gebrauch bestimmten Folien gemeint!!! Es gibt im professionellen Druckbereich spezielle Folien die wesentlich hochwertiger sind. Solche sind gemeint.
     
  8. newmacer

    newmacer Klarapfel

    Dabei seit:
    10.06.05
    Beiträge:
    276
  9. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Ihr redet da alle von ner vektorgrafik..wasn das überhaupt bzw wie erstelle ich eine?
     
  10. KayHH

    KayHH Gast

  11. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    ahso :D
    öhm wie soll ichn das anstellen..hab nur nen bildchen mit photshop angefertigt^^
    reicht es nicht wenn ich das schon vorher gut und pixelfrei zeichne?
    ich mein und wenn da pixel dazu kommen..bei "dem" muster wirds glaub ich noch gut aussehen^^
     
  12. Providence

    Providence Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    77
    Du kannst das natürlich probieren. Aber die Qualität sieht in der Regel mehr als bescheiden aus.

    Eigentlich müsstet du halt nur zusehen, dass du das gefertigte Bild in eine Vektorgrafik wandelst. Notfalls nochmal neu zeichnen.
     
  13. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Okay und wie wandel ich ein fertiges bild in eine vektorgrafik?
    sry :( bin doch sooo ein neuling =)
     
  14. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    In dieser Software-Liste stehen auch einige Grafik-Programme, u.a. ein Vektorgrafik-Programm. Damit sollte ein Konvertieren/Vektorisieren möglich sein.

    Nathea
     
  15. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Das ist voll komisch...
    Bei Spreadshirt.de kann ich nur was auf weiße T-shirts drucken..
    Will aber nen schwarzes :D

    Uunnd bei shirtinator zeigt er mein Bild(Habs in Fotoshop erstellt(is ne realtiv simple comiczeichnung mit 2verschiedenen farben) den weißen hintergrund gelöscht und als png gespeichert da png eigentlich den hintergrund ruchsichtig macht nicht wie jpeg automatisch nen weißen hintergrund) mit dem weißen hintergrund an :(

    Was tun?
     
  16. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Wenn Du keine Vektorgrafik, sondern ein Pixelbild erstellt hast, dann kann tatsächlich nur auf ein helles (oder weißes) Shirt gedruckt werden. Ist halt kein Siebdruck, den die bei Pixelbildern abliefern, sondern ein Digitaldruck - ähnlich den bedruckbaren Shirtfolien, die man aus den Warenhäusern kennt.

    Wenn Du also ein schwarzes Shirt bedruckt haben willst, kommst Du um eine Vektorisierung nicht herum.

    Gruß,
    Nathea
     
  17. dr.mac

    dr.mac Normande

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    581
  18. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Toll:(

    Alle sagen mir ja mit der Vektorgrafik gehts...
    Ja klasse ich habe keine ahnung davon :D

    Habe was in Photshop erstellt...das in inkscape geöffnet...
    und wie "speicher" ich das nun als vektorgrafik?

    Oder wie wandle ich das bild ine eine vektorgrafik um?
     
  19. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550

Diese Seite empfehlen