1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Systemuhr verstellt sich dauernd!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Johnson, 28.11.05.

  1. Johnson

    Johnson Auralia

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    198
    Jedes Mal wenn ich mein Powerbook anmache, bekomme ich die Warnung, dass die Uhr auf ein Datum irgendwann vor 2001 eingestellt sei. Und das es dadurch bei einigen Programmen zu Problemen kommen könne.
    Ich denke mal die Uhr wird jedes Mal an ihr Anfangsdatum zurückgesetzt.

    Hat das was damit zu tun, dass ich öfters den Akku aus dem PB herausnehme?
    (Um genau zu sein ist der quasi nie drin, da ich fast ausschliesslich mit dem Netzzteil arbeite) Hat die Uhr keine eigene Batterieversorgung und weiß so nicht mehr wie spät es ist, wenn das PB (ohne Akku) aus ist?

    Wenn ich eine Internetverbindung habe, bekomme ich im Übrigen auch die Warnung, gleichzeitig wird die Uhrzeit und das Datum aber aktualisiert.
     
  2. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Wenn du das Gerät dann auch lagerst ohne eingestecktem Netzteil und Akku dann erklärt sich deine Frage ja quasi von selbst.
     
  3. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Wenn es ein älteres Book ist, vermute ich erst mal, dass deine interne Speicherbatterie (PRAM Batterie) nimmer genug Saft hat. Das sich deine Uhr bei einer Webverbindung aktualisiert ist klar, weil dein Rechner sich dann mit dem Timeserver abgleicht.

    Gruß Schomo
     
  4. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Schomo nimm mal die Batterie aus deinem Book und guck mal was nach ein paar Minuten deine Systemuhr sagt. Das ist auch bei meinem neuen iBook so.
     
  5. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Hab es grad mal getestet. Bei mir verstellt sich da nixen. Mhhhh.

    Gruß Schomo
     
  6. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Nun soweit ich informiert bin haben die Geräte keine PRAM Batterie im bekannten Sinne sondern werden vom Akku gespeist. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    also mir wurde, als ich ein Problem mit meinem Logicboard hatte und den Rechner nur durch trennen der Stromzufuhr ausschalten konnte vom Händler gesagt, dass Macs (jedenfalls das iBook) keine Batterie haben um die Uhr laufen zu lassen.... (war nämlich bei mir auch so) - bei ner ständigen Internetverbindung ist das ja nciht so schlimm, die Uhr stellt sich dann ja wieder von alleine....
     
  8. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Re: Systemuhr verstellt sich dauernd!#

    So hab ich das auch in einem Seminar für Apple techs gelernt . . . .
     
  9. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Über dem DVD Laufwerk ist die PRAM Batterie beim Alupowerbook.
    Siehe hier: http://www.pbfixit.com/Guide/54.6.0.html

    Das iBook G4 hat tatsächlich keine PRAM Batterie, aber Johnson sprach auch von einem Powerbook.

    Gruß Schomo
     
  10. Johnson

    Johnson Auralia

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    198
    Hm auch wenn ich das PB pausenlos "unter Strom" setze per Netzteil (Akku ist draussen) kricht die Uhr nicht die Kurve und wird "Auf ein Datum vor dem 24. März 2001 zurückgesetzt" :(
     
  11. Maurice

    Maurice Idared

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    27
    hab neulich auch ohn akku gearbeitet und dann mal kurzeitig gar nichts angesteckt gehabt.
    Nun gut dann kam auch die Meldung wie oben beschrieben....
    Ich habe jetzt meinen Akku wieder drinnen und meine Uhr geht 2 Stunden nach und ich kann sie egal was ich mache nicht mehr richtig einstellen. Sie stellt sich immer wieder zurück.
    Was soll ich da machen?
     
  12. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    ich würde den Timeserver aktivieren und zuvor die richtige Zeitzone einstellen, dann sollte wieder alles stimmen.

    Gruss
    Andreas
     
  13. Maurice

    Maurice Idared

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    27
    hab ich gemacht und es geht immer noch nicht....es gibts einfach nicht...die uhr mag sich nicht ändern
     
  14. iPunk

    iPunk Gast

    setz mal die PMU zurück. wie, steht hier im forum oder bei obi...ähhh...apple ;)
     
  15. Maurice

    Maurice Idared

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    27
    Hab das jetzt resetet. Da kam dann wieder die Meldung mit Systemuhr blabla...so nun wollt ich es manuell einstellen aber es war nun sofort wieder 22 uhr drinnen also 2 stunden vor der eigentlichen zeit...
    ich kann sie nicht ändern..was soll ich da nur machen?

    HILFE!!!!^^
     
    #15 Maurice, 20.04.06
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.06
  16. Trunks

    Trunks Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    256
    Da ich eh immer Internetverbindung habe, hab ich eingestellt dass sich die Uhr automatisch synchronisiert. Das macht bei mir auch keine Probleme, iBook fährt hoch, dann wird die alte Uhrzeit angezeigt, synchronisiert sich aber sofort.
     
  17. Maurice

    Maurice Idared

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    27
    jap ich bin ja im prinzip auch immer am internet dran aber sie geht trotzdem 2 stunden nach^^
    es will sich einfach nichts ändern. Es war grad so 10 Uhr :)

    [​IMG]
     
  18. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    ... und die richtige Zeitzone? Irgendwie kaum zu glauben ....

    Gruss
    Andreas
     
  19. Maurice

    Maurice Idared

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    27
    auch die ist richtig eingestellt....
    München CEST
     
  20. Maurice

    Maurice Idared

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    27
    Will ja nicht nervtötend erscheinen, aber mich stört die tatsache das es einfach nicht geht total:(
     

Diese Seite empfehlen