1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Systemeinstellungen fehlen plötzlich!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von FunkDoctor, 26.08.05.

  1. FunkDoctor

    FunkDoctor Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.02.04
    Beiträge:
    68
    Ich stelle fest, dass auf meinem Mac plötzlich einige Systemeinstellungen fehlen (z.B: allgemeine Einstellungen) und dass, überhaupt – etwas Unordnung in der Darstellung herrscht!
    Auch «Rechte reparieren» und Neustart helfen nichts!
    Kann mir bitte jemand sagen, was für Preferences ich wegschmeissen kann?

    Vielen Dank für jede Hilfe!
     
  2. Welche allgemeinen Einstellungen? Von welchen Preferences sprichst du? Da du auch von den Systemeinstellungen meinst du die Preference Panes? Von diesen sollte man keine löschen (kann man glaube ich auch nicht), hätte ja auch keinen Sinn, könnte man ja keine Einstellungen mehr vornehmen.

    Preference Panes in der Kategorie "Sonstige" kann man, so fern man das betreffende Programm gänzlich löschen will, zusätzlich zu den anderen Programmkomponenten löschen da diese "nur" von Dritthersteller Programmen stammen.
     
  3. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
  4. FunkDoctor

    FunkDoctor Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.02.04
    Beiträge:
    68
    @Schomo: Danke! Guter Tipp – hat halt nicht geholfen! «Keine Probleme gefunden»
     
  5. FunkDoctor

    FunkDoctor Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.02.04
    Beiträge:
    68
    Lösung: Systemeinstellungen fehlen plötzlich!

    Das Löschen von:
    >com.apple.preferencepanes.cache
    war die (Er)Lösung!

    Liegt unter: ~Library/Caches

    Herzlichen Dank allen!
     

Diese Seite empfehlen