1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

System Verzeichnisse auf andere Platte

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bommel, 10.05.06.

  1. bommel

    bommel Gast

    Hi,

    gibt es eine Möglichkeit, Systemverzeichnisse wie Progrsamme, Dokumente, Bilder u.s.w auf eine andere Festplatte "auszulagern"? Mein System läuft auf einer 20GB kleinen Platte und ich möchte diese Verzeichnisse halt auf eine größere Platte packen.
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    a) wenn sie nicht mehr in deinem Ordner liegen kann Unix sie nicht mehr vor anderen schützen, ist es egal kannst du sie auserhalb speichern.
    b) bei manchen Programmen wird erwartet das sie dort liegen(speziell Apple eigene), weil das System dort wegen Updates nachsieht. Das heißt, sind sie nicht mehr dort, kein automatisches Update.
     
  3. knolle

    knolle Gast

    Das ist grundsätzlich richtig. Allerdings gibt es die Möglichkeit, dein Home-Verzeichnis auf eine andere Platte zu verlagern. Das hilft in vielen Situationen aus, die Kapazität der Startpartition zu vergrößern. Apple-Programme sollte man nie auslagern. Mit anderen Programmen ist das meistens überhaupt kein Problem.

    Grundsätzlich ist es aber egal, ob du dein System auf einer externen Platte installiert hast oder nicht. Wichtig ist nur, wo das System installiert worden ist. Abhilfe schafft hier z.B. SuperDuper! mit dem du dein System auf ein anderes Volume bootfähig clonen kannst.

    Gruß, knolle
     
  4. bommel

    bommel Gast

    SuperDuper. Sowas habe ich gesucht. Dann kann ich die alte Klapperplatte endlich in Rente schicken.
     

Diese Seite empfehlen