1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Symbolordner im Finder weg

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Timo, 19.09.06.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    Irgendwie sind plötzlich meine Symbolordner im Finder links weg (also folgende: Filme, Musik, Fotos etc.) Ich habe nun neue erstellt und diese wieder mit Daten gefüttert.
    Aber wie bekomme ich jetzt die "schönen" grafischen Ordner mit den Symbolen zurück?

    *kopfkratz*
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Hast du vielleicht die Seitenleiste aus versehen ausgeblendet?


    Carsten
     
  3. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    nein, die ist da...
    Kann dort ja auch oben auf mein Benutzerkonto, Netzwerkverbindungen und die einzelnen Partitionen zugreifen. Hab mir ja bereits neue Ordner FILME, FOTOS und MUSIK erstellt und in die Leiste gezogen, aber das sind eben nur die "öden" Standardordnersymbole
     
  4. Hast du nur die Verknuepfungen zu den Ordnern aus der Seitenleiste geloescht/gezogen oder die Ordner in deinem Homeverzeichnis geloescht?

    Du musst den Ordnern die englischen Namen also Movies, Pictures, Music geben und dann in den jeweiligen Ordnern eine versteckte Datei namens .localized anlegen damit die Namen in Deutsch angezeigt werden.

    Da ich so eine Anleitung schon mal geschrieben habe, nutze ich eben die Suchfunktion des Forums und setze den Link dann hier rein.
     
  5. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Benenne die Ordner folgendermaßen:

    "Movies"
    "Music"
    "Documents"
    "Pictures"

    und so weiter. Der Finder zeigt sie Dir dann (spätestens nach einem Neustart) automatisch mit deutschen Namen und den schönen Icons an :)
     
    #5 thrillseeker, 19.09.06
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.06
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Sind denn die ursprünglichen Musik etc Ordner noch in deinem Benutzerverzeichnis zu sehen gewesen? Wenn ja, dann musst du sie einfach nur wieder in die Seitenleiste reinziehen und einen Neustart machen. Dann sollte er auch die Icons neu anlegen.

    Carsten
     
  7. Finde das Thema jetzt nicht, also erst Ordner im Finder anlegen.

    Je nachdem welche Ordner du brauchst, die betreffende Zeile kopieren (Text markieren, Apfel+C) und im Terminal (findest du in Programme/Dienstprogramme) einfuegen (Apfel+V) und mit Return bestaetigen. Das machst du dann fuer alle Ordner die du brauchst.

    touch ~/Movies/.localized
    touch ~/Pictures/.localized
    touch ~/Music/.localized
    touch ~/Documents/.localized
    touch ~/Desktop/.localized
     

Diese Seite empfehlen