1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Symantec deinstallieren

Dieses Thema im Forum "OS X" wurde erstellt von Flosch, 04.08.05.

  1. Flosch

    Flosch Granny Smith

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    16
    Hi all,

    seit ein paar Tagen kann ich in Notes keine Anhänge mehr verschicken. Diese werden so zerstört, dass sie weder am Mac noch am PC geöffnet werden können.
    Als Ursache bleibt für mich nur das letzte Virenupdate übrig. Den genau seit dem Zeitpunkt bestehen diese Probleme.
    Ich setze Notes 6.5.4 und 6.5.3 ein. Der Virenscanner ist aus dem System Works 3.0.
    Jetzt würd ich gerne Symantec entfernen um wieder korrekt mailen zu können. Wo schreibt den Symantec noch alles Dateien hin, damit ich ausschliessen kann, dass Symantec die Anhänge an den Mails zerstört?
    Preferences und Applications ist klar. Unter den Usern auch. Aber sonst?

    Vielleicht kann mir jemand sagen das ich falsch liege und mir eine Lösung für mein Problem geben.

    Für Anregungen und Hilfe tausendfach dankbar.

    Flo
     
  2. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    hallo,
    leider kann ich dir nicht sehr bei deinem problem helfen- aber das thema notes interessiert mich - ist der mailclient für notes noch gratis (gab es mal bei 6x für windows)
    ich durfte mal mit notes arbeiten (2 jahre als admin für 4.0) und war begeistert über die funktionalitäten und das zusammenspiel client-server, da könnte sich MS jetzt noch was abschauen ;)

    lg,
    iPoe
     
  3. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    ... aber was dein problem betrifft:

    Applications
    ~/Library/Application Support/
    /Library

    sind ein heißer tipp - mit spotlight findest auch einen haufen einträge ggf. führen dich div. .plist dateien auf die richtige fährte.

    in den system einstellungen / Accounts / Login Items finden sich auch immer wieder autostartobjekte

    iPoe
     
  4. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    normal würd ich ja sagen, norton is immer schuld.
    aber heute fällt mir wieder ein, dass es schlimmeres gibt als norton

    notes is schuld! :D
    notes is die totale seuche.
    da hab ich noch exchange lieber


    aber zum thema:
    ftp://ftp.symantec.com/public/engli...n_systemworks/ver3.0_mac/manuals/nswm3_ug.pdf
    handbuch rockt :)



    If you need to uninstall Norton SystemWorks
    If you need to remove the program from your computer, use the Symantec
    Uninstaller on the CD. The process is faster if all other programs are closed
    before you uninstall the program.
    The uninstall procedure requires that you enter an Administrator
    password. If you do not know if your login is an Admin login, you can check
    it in System Preferences.
    To check your login type
    1 On the Apple menu, click System Preferences.
    2 Do one of the following:
    2 In Mac OS X 2.0 and later, click Accounts.
    2 In Mac OS X 10.1.5, click Users.
    Your login name and type are listed.
    To uninstall Norton SystemWorks
    1 Insert the CD into the CD-ROM drive.
    If the CD window doesn’t open automatically, double-click the CD icon
    to open it.
    2 In the CD window, open the Install for OS X folder.
    3 Double-click Symantec Uninstaller.
    4 In the Uninstall Symantec Products window, check the products that
    you want to uninstall.
    5 Click Uninstall.
    6 Confirm that you want to delete the product.
    7 In the Authenticate window, type your Administrator password, then
    click OK.
    8 In the window that displays the list of deleted items, click Close.
    9 In the Uninstall Symantec Products window, click Quit.
     

Diese Seite empfehlen