1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Swichter kommt mit .rar Paketen nicht klar.

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von birneone, 17.09.06.

  1. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    Hallo Leute,

    leider scheint es für Mac OS X ja keine bequeme Lösung zu geben um RAR Dateien zu entpacken. Also was ich jetzt gemacht habe ist, ich habe mir das Program rar runtergeladen. Das scheint man ja nur mit diesem Terminal (habe damit bisher noch gar ncihts gemacht) bedienen zu können. Habe versucht eine .rar Datei die auf dem Deskop ist zu entpacken, aber es hat nicht funktioniert. Dann habe ich noch das Program unrar gefunden. Damit soll das irgendwie alles per Drag & Drop gehen. Habe es dann installiert, aber wo ist das denn? Wo starte ich das? Wie?

    Bin absulut hilflos, kann vielleicht jemand helfen?
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
  3. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Wenn das Programm richtig und sauber installiert ist, musst du eigentlich nur deine rar-Datei doppelklicken.
     
  4. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    noch eine Möglichkeit: RAR Expander. Läuft bei mir - trotz Betastatus - sehr gut.

    Gruss
    Andreas
     
    #4 astraub, 17.09.06
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.06
  5. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    rarexpander ist die bessere alternative, aber unrar kann auch mal entpacken, wenn der expander fehler meldet.
     
  6. Doch geht ganz bequem mit The Unarchiver, hier bei Apfeltalk im Gespraech.
     

Diese Seite empfehlen