1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.swf in PowerPoint Präsentation

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Phobos, 05.12.06.

  1. Phobos

    Phobos Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.06.05
    Beiträge:
    127
    Hallo,


    bin verzweifelt auf der Suche nach einem Weg, eine .swf Datei in meine Powerpoint-Präsentation zu integrieren.
    Allerdings schaff ichs einfach nicht :(
    Kann mir einer von euch sagen, wie ich diese Animation auf eine Folie bringe? Datei ist als .swf auf meinem Schreibtisch gesichert, ich verwende Microsoft Office auf nem Powerbook G4 mit MacOSX 10.4
    Vielen Dank schon mal für eure schnelle Hilfe!
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Kannst die SWF als avi oder mov Speichern und sie reinbringen...
     
  3. Phobos

    Phobos Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.06.05
    Beiträge:
    127
    Diese Datei entspricht nicht dem anerkannten Format für Film-Datein...


    Egal welche Endung ich nehme...


    HILFE!



    :(
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ja du darfst natürlich nicht nur einfach die Endung ändern... mach ein mpg draus... d.h. konvertiere die Datei... oder exportiere die im Flash als Mpg...
     
  5. Phobos

    Phobos Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.06.05
    Beiträge:
    127
    Ich hab auch den Quelltext angesehn und die Adresse von der Datei....

    wie kann ich die Datei korrekt speichern wenn ich die Adresse habe?
    Kann ja auch sein dass ich nen Fehler gemacht hab :(
     
  6. Phobos

    Phobos Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.06.05
    Beiträge:
    127

    kannst du mir nen tipp geben wie ich das mach?

    schei*e ich bin echt n DAU :/
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369

    Ähem... o_O

    Ohne Dir jetzt zu nahe treten zu wollen: Dir ist bewußt, dass es mit einer simplen Umbenennung des Namens nicht getan ist? Du must mit Hilfe spezieller Programme die Flash-Datei in ein anderes Format bringen.

    Du nimmst Powerpoint von Office:Mac 2004? Da kommst du um den von plaetzchen vorgeschlagenen Weg nicht herum. Unter Windows gibt es zum direkten Einbetten Lösungen von Drittanbietern, die aber auf ActiveX aufbauen - das gibt's für Mac aber nicht!

    Du könntest es mal mit den "üblichen Verdächtigen" probieren (ohne Garantie!):

    http://www.isquint.org/

    http://www.squared5.com/svideo/mpeg-streamclip-mac.html

    *J*

    EDIT: Ich tippe zu langsam...
     

Diese Seite empfehlen