1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SVN am Mac

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Lupus42, 06.05.07.

  1. Lupus42

    Lupus42 Gast

    Hallo zusammen,

    gibt es eine gute GUI für SVN am Mac mit der ich auf einen SVN-Server zugreifen kann?
    Ich benutze schon XCode und Eclipse, falls das was die Auswahl beeinflusst.

    Vielen Dank schon mal!

    Gruß, Lupus

    PS: Ich hoffe, ich bin in diesem Forum richtig.
     
  2. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    etwas in die richtung? könntest ja mal testen und kleine review schreiben :innocent:

    oder auch hier, sieht mehr maclike aus

    dahui
     
  3. Morgoth666

    Morgoth666 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    76
    für eclipse könntest du subclipse verwenden, dann brauchst du kein extra programm dafür, nur das plugin
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Xcode kann (mehr oder weniger gut) selbst mit SVN arbeiten sofern man subversion installiert hat. Ansonsten ist immer noch das gute alte Terminal ein wirklich hervorragendes GUI für svn.
    Gruß Pepi
     
  5. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Ich verwende von Syntevo zwar nur den CVS-Client, dieser ist aber recht anständig auch bei größeren Projekten (15.000 Datein und mehr). Daher ist das Schwesterprogramm SmartSVN sicher einen Blick wert.
    http://www.syntevo.com/
     
  6. Lupus42

    Lupus42 Gast

    Vielen Dank,

    werde die verschiedenen Optionen ausprobieren!

    Gruß, Lupus
     
  7. ilame

    ilame Granny Smith

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    17
  8. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543

    mag ja sein, dass ich etwas blöd bin, aber wie installiere ich denn dieses subclipse unter Eclipse?
    :-[
     
  9. Maluku

    Maluku Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    464
    svnX ist super, danke für den Tipp
     
  10. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    svnX benutze ich auch - großartig
    aber ich warte noch auf versionapp und hoffe, dass die Jungs von Panic die Engine in CODA integrieren, wie sie es schon mit der SubEthaEngine getan haben.
    Ansonsten noch ein „geheimtip” für colaboratives arbeiten redmine.
     
  11. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    jEdit hat inzwischen auch ein svn plugin.
     
  12. plu

    plu Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    12
    Ich bin kein grosser Fan von SVN-GUIs, jedoch gefaellt mir die von Textmate relativ gut - besonders um Diffs von verschiedenen Revisionen anzuschauen. Falls du auch Textmate besitzt, ist es sicherlich einen Blick wert.
     
  13. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    Textmate kann aber beispielsweise keine "anderen" Dateien wie pdfs hochladen -das ist die Achillessehne und macht das Tool für mich somit unbrauchbar :(
     
  14. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  15. iii

    iii Alkmene

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    30
  16. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Naja "ablaufen" würde ich nicht sagen, so betrachtet wäre CVS schon lange als abgelaufen zu betrachten. Es gibt einfach neue Alternative Ansätze, die je nachdem was man braucht unterschiedliche Bereiche abdecken.

    Eine weitere Alternative ist Mercurial.

    Wie gesagt, es gilt immer das Problem mit dem entsprechenden Tool passend zu erschlagen.
    Gruß Pepi
     
  17. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Mercurial lässt sich momentan noch nicht von Xcode aus ansteuern (so wie Subversion), oder? Liest sich ansonsten sehr interessant.
     
  18. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das wäre mir auch neu. Wobei ich die Subversion Unterstützung in Xcode einigermaßen scheiße gewöhnungsbedürftig und verbesserungswürdig empfinde. Deswegen mach ich das auf der CommandLine, da weis ich was wirklich passiert. :)
    Gruß Pepi
     
  19. karl_friedrich

    Dabei seit:
    28.09.10
    Beiträge:
    26
    Ich habe ein Problem mit dem ssh. Bekomme immer folgenden Fehler:

    svn: To better debug ssh connection problems remove the -q option from ´ssh´ in the Tunnels section of your subversion configuration file.

    Die Option habe ich gelöscht. Bekomme dennoch keine Verbindung zustande...

    Kann jemand helfen?

    Danke
    K_F
     

Diese Seite empfehlen