1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Superdrive defekt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von michael2323, 19.05.07.

  1. michael2323

    michael2323 Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    6
    Hi Forum-User,
    ich habe gerade erfolglos probiert eine CD mit Toast 8 Titanium zu kopieren. Grund des Scheiterns ist eine Fehlermeldung:

    Der Recorder meldet einen Fehler:
    Sense Key = HARDWARE ERROR
    Sense Code = 0x03, 0x01

    Nun hab ich mich mal via Google und Foren-Suche schlau gemacht und daraufhin andere Rohlinge probiert und kam zum Ergebnis, dass die Fehler-Meldung unabhängig vom Medium, entweder beim Lead-In oder beim Lead-Out schreiben kommt und kurz davor ein komisches "fipendes" Geräusch aus Richtung des Superdrive kommt.

    Darauf hin hab ich mir gedacht, mach ich doch mal den Apple Hardware Test und schau was der sagt. Also Neustart, Disc-Rein, "D" gedrückt, warten ... und dann schmeißt das Superdrive die Disc einfach wieder raus.
    Dann hab ich mal andere DVDs getestet und hab gemerkt, dass alle "nicht-selbstgebrannten" DVDs, z.B. Filme, Mac OS X Install Disc wieder herausgeschmissen werden, selbstgebrannte DVDs werden dagegen ohne Probleme gelesen.

    Nun stellt sich für mich die Frage, gibt es eine Möglichkeit das Problem ohne Reparatur zu lösen, oder muss ich mein MacBook zum nächsten Apple-Händler bringen?

    Außerdem würde ich gerne wissen, ob die letzten Dienstag vorgestellten "neuen" MacBooks die gleichen oftkritisierten Superdrives (MATSHITA UJ-857D) eingebaut haben? Falls nicht, könnte ich ja bei einem Austausch auf ein besseres Laufwerk hoffen.;)

    Hier noch ein paar Fakten:

    Computername: Mac
    Computermodell: MacBook2,1
    Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
    Prozessorgeschwindigkeit: 2 GHz
    Anzahl der Prozessoren: 1
    Gesamtzahl der Kerne: 2
    L2-Cache (pro Prozessor): 4 MB
    Speicher: 2 GB
    Busgeschwindigkeit: 667 MHz
    Boot-ROM-Version: MB21.00A5.B00
    SMC Version: 1.13f3


    MATSHITA DVD-R UJ-857D:

    Firmware-Version: KBV9
    Verbindungstyp: ATAPI
    Brennen möglich: Ja (Geliefert/Unterstützt von Apple)
    Cache: 2048 KB
    DVD lesen: Ja
    Beschreibbare CD: -R, -RW
    Beschreibbare DVD: -R, -RW, +R, +RW, +R DL
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von CDs: Ja
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von DVDs: Ja
    Schreibstrategien: CD-TAO, CD-SAO, DVD-DAO
    Medien: Nein

    Vielen Dank
    Michael
     
  2. MistaD

    MistaD Carola

    Dabei seit:
    03.05.07
    Beiträge:
    110
    Hallo,

    hast du schon eine Lösung gefunden, oder es reparieren lassen?
     
  3. MistaD

    MistaD Carola

    Dabei seit:
    03.05.07
    Beiträge:
    110
    Hallo,


    sonst niemand dieses Problem mal gehabt, taucht nicht immer auf aber doch schon einmal. Ist das ein schlechtes Zeichen?
     
  4. moritz.uhlig

    moritz.uhlig Querina

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    182
    Lass es reparieren. Ich bekomme aus ähnlichem Grund nun ein neues Gerät. Evtl. vorher mal mit einer firschen Installation auf einer extrernen testen.
     

Diese Seite empfehlen