1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Superdrive am MacBook defekt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von C64, 27.10.06.

  1. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Hallo zusammen...
    folgendes Problem:
    Ich habe seit langem DVD-R von derselben Marke, die auch bisher einwandfrei mit meinem MacBook funktionierten.
    Jetzt wollte ich eine DVD brennen und hab inzwischen 5 DVD verbrannt*nerv*
    Erster Versuch: iDVD, "beste" Geschwindigkeit
    Zweiter Versuch: Toast Titanium 7, "beste" Geschwindigkeit, .img-Datei
    Dritter Versuch: Toast Titanium 7, etwas gedrosselt, weiß aber nimmer genau wie schnell...
    Auf folgenden Thread hin:
    Vierter Versuch: Festplattendienstprogramm (.img-Datei brennen)
    Fünfter Versuch: Toast Titanium 7, 1fache Brenngeschwindigkeit....

    Nichts hat funktioniert?!?
    Hatte bisher aber nie Probleme mit den Rohlingen. Hab auch mal ne andere Spindel aufgemacht... kein Unterschied:(
    Gibts ne Möglichkeit die Hardware zu testen, oder muss ich damit wieder zum Gravis spazieren - bin grad n bissi angepisst, weil ich etz ewig rumtu und 5 DVD verbrannt hab:-c

    Gibt es vielleicht ein bekanntes Problem mit dem Superdrive?

    Danke,
    Matthias
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    ...Apple Hardware-Test (falls es den gibt für das MacBook).
    Kann dir sonst nicht helfen!
     

Diese Seite empfehlen