1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Kosten Günstiges PowerBook G3

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von bali72, 15.08.05.

  1. bali72

    bali72 Gast

    Hallo Leute,

    ich bin einer der User die es meinen EIN MAC ist was hübsches.
    Da ich 90%iger PC User bin.
    Aber ich mache seit einiger Zeit ein wenig mit ein paar Macs was.
    Und es gibt Geniale sachen, am MAC.
    Aber jetzt meine Anfrage, weiss jemand wo man Günstig vieleicht
    ein Powerbook kaufen kann ???
    Oder welches " Notebook" ( Güstig ) könnt Ihr mir empfehlen !
    Ich bin über jede Info dankbar.

    Bis dann

    Euer
    Bali72
    :-D:-D:-D
     
  2. worf1155

    worf1155 Gast

    Hi,

    also ich denke Du würdest am besten ein Powerbook oder auch ein iBook über Ebay bekommen. Ich hatte dort schon diverse Male einen Mac gekauft und bin nie reingefallen. Im gegenteil, meist hatte der Vorbesitzer seinen Mac aufgerüstet, so dass ich ein sehr gutes Gerät bekam.
    worf
     
  3. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Eventuell auch mal die Kleinanzeigen auf macwelt.de und macup.com durchsuchen, da wirst du sicher auch fündig. Vielleicht lassen die Verkäufer auch noch mal zusätzlich mit sich handeln.
     
  4. bali72

    bali72 Gast

    Danke Leute für eure Schnellen antworten.
    Ich habe mir mal die macup.com und die macwelt.de mal angesehen.
    Einige nette sachen, aber ich muss mich noch schlau machen was so
    ein MAC haben muss (RAM) und (HD) für Anfänger. Nur nacktes
    OS. und was man wirklich brauch nicht alles.
    Ich muss sagen dieses Forum finde ich jetzt schon gut.

    MFG

    Bali72
    :-D
     
  5. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Dann bleib uns treu - auch wenn du einen Mac hast (bzw. dann erst recht ;))

    Wenn du schon ein G3 iBook oder PowerBook kaufst, dann lege dir gleich noch ein OS X zu (entweder Panther oder Tiger), denn damit macht es am meisten Spaß und du bist noch fast auf dem aktuellen Stand. Für OS X sind die meisten G3s noch ausreichend schnell, arbeiten lässt sich damit in jedem Fall noch gut. Wir haben auch einen iMac G3 mit 600MHz zu Hause, auf dem Tiger läuft und er schlägt sich wirklich wacker! Denke aber daran, der Kiste soviel RAM wie möglich zu spendieren, das ist nämlich bei OS X ein entscheidender Geschwindigkeitsfaktor, fast mehr noch als ein schnellerer Prozessor.

    Das ist eigentlich alles, was du wissen solltest, alles andere wird sich dann wie von selbst fügen: irgendwann kommt ein neues iBook dazu, dann ein iMac....:p
     

Diese Seite empfehlen