1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

suche gutes Eingabegerät - Trackball

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von milamber, 24.04.07.

  1. milamber

    milamber Ingrid Marie

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    272
    hallo

    ich habe in letzter Zeit öfters Schmerzen in den Fingern. Das kommt einerseits von der vielen Computerarbeit als Informatiker und Medienkünstler und anderseits von den täglichen 2 Stunden Gitarre (und auch ein wenig Keyboard).
    Aus diesem Grund mache ich mir Gedanken über mein Eingabegerät: die Maus.
    ich möchte ein Trackball ausprobieren ... aber ... da gibt es ein Problem: ich brauch auf jeden Fall einen Scrollball (nicht Scrollrad!) oder die Möglichkeit den Trackball auch als Scrollball zu benutzen. Gibt es ein Gerät mit dieser Funktion? Ich muss oft in Dokumenten in alle Richtungen scrollen und will auf keinen Fall Scrollbalken schieben müssen.

    P.S.:
    Mein allererstes Eingabegerät an meinem ersten Computer (einem Atari st1024) war ein riesen Trackball mit einer Billardkugel in der Mitte :D. Lang ist es her ...
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Also ich kann dir nur ein Tablet empfehlen... da hast du die Probleme nicht mehr.
     
  3. milamber

    milamber Ingrid Marie

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    272
    ich habe natürlich ein Tablet, aber für mich ist das kein Gerät zum Bedienen von Software. Da muss man ja noch viel mehr mit den Händen rumfuchteln als mit der Maus. Und das ständige Greifen und Weglegen des Stiftes würde mich nerven :). Selbst beim Arbeiten mit Graphiksoftware gestalte ich meinen Arbeitsablauf so, dass ich möglichst wenig zwischen Maus und Tablet wechseln muss. Farbkorrekturen, Vektorarbeit, Positionierung, etc. mache ich immer möglichst am Stück und mit der Maus. Retusche, Malen, Maskieren, etc. mit dem Tablet und auch am Stück.
     
  4. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Ich habe einen Macally "QBALL" der hat ein Scrollrad. Allerdings finde ich das Ding auf der Hersteller-Homepage nicht mehr. Ev. findest Du irgendwo noch ein Reststück, gekauft habe ich den Trackball vor ca. 6 Monaten.


    Gerade habe ich im Webshop von www.dataquest.ch noch welche gefunden. Anschauen kannst Du ihn da mal.
     

Diese Seite empfehlen