1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stresstest: Stresst dich die Schule?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von needmilk, 01.06.06.

  1. needmilk

    needmilk Gast

    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, Geneva, sans-serif][SIZE=-1][SIZE=-1]Jeder Schüler ärgert sich manchmal über schlechte Note, unfreundliche Lehrer usw. Vielleicht wird man sogar erwischt, während man beim Kumpel abschreibt. Immer mehr Schüler stehen deshalb unter Stress, besser ausgedrückt als "Schulstress"! Mit dem Spiegel-Schulstress-Test kann man überprüfen, wieviel Stresspunkte man bereits hat. :)

    Der Stresstest startet nach einem Klick auf "Hier klicken"


    Ich habe außerdem dieses Ergebnis. :D[/SIZE][/SIZE][/FONT][SIZE=-1]
    [/SIZE]
     
  2. Koller

    Koller Gast

    Liebe Schüler. Wartet mal bis Ihr ins Berufsleben wechselt. Dann bekommt das Wort Stress eine ganz andere Bedeutung. Geniesst die Schulzeit - und vor allem die massige Ferienzeit. Ihr werdet sie eines Tages noch vermissen.;)

    Gruss

    K.
     
    nomos gefällt das.
  3. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Ich hab das da:
    Gruß Rasmus
     
  4. da_danny

    da_danny Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.01.05
    Beiträge:
    179
    Hey needmilk ich habe das selbe Ergebnis das auch du hast.
     
  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    Du hast 18 von 36 Stresspunkten.

    ohhh. ich bin wohl immer ziemlich gestresst:oops:
     
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    dem ist nichts hinzu zufügen :)
     
  7. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    da hast du sicher recht. aber man bekommt fuer das, was man arbeitet, ja eine bezahlung. schueler nicht;), die lernen fuer ihre zukunft, was manche aber nicht kapieren. ich wuerd mich auch manchmal ueber ein zeugnisgeld freuenm, aber mein durchschnitt von 2,2 ist meinen eltern wohl nicht gut genug:mad: naja man kann auch ohne zeugnisgeld leben;). gibt ja immer noch weinachten:D:D:D
     
  8. needmilk

    needmilk Gast

    Ja, das sagen meine Lehrer auch immer zu mir. Wir Schüler machen uns selber den Stress. Nur frage ich mich, wo und wegen was mache ich mir den Stress. Vielleicht wegen das frühe Aufstehen (6.00 Uhr, um 7.45 Uhr pünktlich zu sein)? Vielleicht aber auch wegen dem Schuldruck? Fragen über Fragen ... :D
     
  9. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    trifft eigentlich recht gut zu, naja das mit den freunden, kann mich auch anders ausgleichen

    Du hast 23 von 36 Stresspunkten.

    Du scheinst mit der Schule ganz gut zurechtzukommen und lässt dich nicht völlig fertig machen. Paradiesisch ist es nicht, aber im Großen und Ganzen gleichen deine Freunde oder Erfolgserlebnisse die stressigen Seiten an der Schule aus. Wenn Du jetzt am Ball bleibst, wirst du wahrscheinlich deine Schulzeit auch locker beenden und dich dann ganz gerne an die Schulzeit erinnern.
     
  10. theiming

    theiming Gast

    glaubt mir,

    auf der anderen seite der macht kriegt man genau so viele stresspunkte ...
    aber wir beschweren uns ja nicht, gell m00gy?

    in liebe
    thei
     
  11. m00gy

    m00gy Gast

    Ich würde mich NIE beschweren. Ich weiß noch nichtmal, was das bedeutet.
     
  12. marius

    marius Gast

    :D :D :D

    Gruss,

    marius
    [/SIZE]
     
  13. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Naja, wenn meine Deutschlehrerin den Test machen müsste, die würde echt die volle Punktzahl bekommen...
    Die ist immer sowas von durcheinander und ko wenn wir bei ihr Unterricht hatten... (wir aber auch danach)

    Gruß Rasmus

    Ps. Es wird wohl (fast) immer Stress geben...
     
  14. Also, ich bin eigentlich immer relaxt in der Schule. Vor und bei Klausuren bin ich eigentlich auch nie aufgeregt... Auch die vielen Hausaufgaben stören mich nicht...

    :p
     
  15. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
    Du hast 24 von 36 Stresspunkten.

    Das was drunter stand trifft eigentlich ziemlich gut auf mich zu!

    Die Meinung, dass die Schulzeit die schönste Zeit des Lebens sei haben viele, wahrscheinlich haben sie auch recht! Ich lass das Ganze einfach mal auf mich zukommen!
     
  16. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    rückblickend sage ich dir: ja sie haben alle Recht - die Schule war trotz einiger Qualen ne nette Zeit

    naja vorbei is vorbei ;)
     
  17. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Die Mathematikanforderungen lassen sich relativ objektiv messen, und die waren früher in der Schule höher. Für die anderen Schulfächer dürfte ähnliches gelten. Insofern kann der Leistungsdruck nicht Ursache des Streß sein. Das Umfeld hat sich ohne Frage geändert und da liegen wohl die Ursachen für die vielen Probleme in der Schule.
     
  18. Koller

    Koller Gast

    Yo' Alter, da hassu foll gongret Rescht.;)

    K.
     
  19. m00gy

    m00gy Gast

    Ich hab neulich ne Schülerin während der Klausur beim Spicken erwischt. In der nächsten Stunde hab ich dem kompletten Kurs das Video gezeigt und mir gewünscht, dass sie bei der nächsten Klausur "besser" spicken ;)
     

Diese Seite empfehlen