1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

StreamripperX auch für www.last.fm geeignet?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von moloro, 09.07.06.

  1. moloro

    moloro Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.04.06
    Beiträge:
    77
    Hallo! Ich habe mit Freude hier im Forum das Internetradio www.last.fm entdeckt und bin ganz begeistert. Nun meine Frage: Kann ich mit den hier öfters erwähnten StreamripperX dort mitschneiden oder sind dafür andere Programme erforderlich. Es muß auch nicht unbedingt Freeware sein.

    Viele Grüße,

    Moloro
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    mit streamripper geht das nicht, da du keine URL hast, die abgegriffen werden kann.
    Du könntest aber z.B. AudioHijack von Rogueamoeba.com nehmen
     
  3. Audio Hijack kann ich sehr empfehlen. Ist nicht kostenlos, doch dafür funktioniert das Programm fehlerfrei. Und meine Fragen beantworteten die Programmierer innerhalb kürzester Zeit.
     
  4. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    stimmt, rogue hat nen super support, da bekommt man innerhalb kürzester Zeit eine Lösung. Ich nutze von denen AudioHijackPro, Nicecast und Airfoil.
    Bei AudioHijack würde ich die Pro-Version empfehlen, die hat einfach ein paar sehr nützliche features.
    einen Vergleich gibt es hier:
    http://www.rogueamoeba.com/audiohijackpro/compare.php
     
  5. mikaell

    mikaell Gast

    musik suchen

    kann ich mit diesem programm auch suchbegriffe eingeben die ich gerne übers internetradio rippen will? also ich will nur musik von madonna rippen und das programm sucht permanent nach diesem interpreten in den angegebenen internetradios?
    sowie das zum beispiel radiotracker macht: http://www.radiotracker.de/website/v2/de/home.php?affiliate=1a08f4ebe7e2be602256412ed41ed96f

    leider nur xp. habe das produkt aber und wäre froh sowas auf dem osx zu haben.
     
  6. Nein, das ist nicht möglich.
     
  7. Audio Hijack Pro ermöglicht es, die einzelnen Songs aus einem Stream in einzelnen Dateien abzuspeichern (silence monitor, start new file).

    Ich besitze allerdings nur eine Lizenz für Audio Hijack (nicht Pro). Frage: Gibt es irgendein kostenloses Programm, das einen Mitschnitt im Nachhinein nach demselben Prinzip (automatisch!) unterteilen kann?
     
  8. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Hallo
    Ich nehme auch Audio Hijack. Funktioniert recht gut. Man muss nur schauen das man rechtzeitig die Aufnahme stoppt oder nacher mit einem Audioprogramm die Titel schneidet.

    Habe mir schon Gedanken gemacht ob es überhaupt legal ist den Stream aufzunehmen. Aber einige Mitglieder meinten es sei ja eine Art Radio.

    Gruss
    Gunnar
     

Diese Seite empfehlen