1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stirb langsam 4.mac

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Irreversibel, 28.06.07.

  1. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    N'abend. Habe mir gerade Stirb Langsam 4.0 angesehen.

    Der Mac (Justin Long) spielt in dem Film die 2. Hauptrolle, einen Hacker. Fand ich recht lustig, vor allem weil der Hacker "Matt" heisst, was sich oftmals so anhört als würde Bruce Willis "Mac!" rufen. Ziemlich viel Apple Product Placement in dem Film, natürlich verwendet der Mac auch Apple Hardware (was sonst). Die Bösen verwenden Alienware-Laptops. Insgesamt sieht man den Apfel ziemlich häufig, man muss nur ein bisschen aufpassen.

    Ansonsten kann man sich mit dem Film gut die Zeit vertreiben. Die üblichen markigen Sprüche und ziemlich viel Ballerei und Explosionen. Justin Long macht sich eigentlich ganz gut als Bruce Willis' Sidekick.
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Sorry, aber der Plural von Globus ist: Globen.
     
  3. Wizkid

    Wizkid Stechapfel

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    157
    Diese Lehrermentalität geht mir hier zusehnds auf die Nüsse

    gibt es hier eigentlich nur noch verhinderte Verkehrserzieher?

    Die gibt es doch schon auf den Autobahnen zuhauf...

    ... ohne Worte...
     
    philz gefällt das.
  4. Nutch

    Nutch Fuji

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    38
    Ausserdem, wenn man schon Korinthen k*ckt, oder Erbsen zählt, dann sollte man auch Recht haben, denn seit der letzten Rechtschreibreform, gibt es zu dem Substantiv Globus zwei Pluralformen, nämlich Globen und Globusse.
     
    alex_neo und Egbert gefällt das.
  5. Pokoo

    Pokoo Ontario

    Dabei seit:
    04.03.07
    Beiträge:
    346
    Ich kam noch gar nicht dazu, auch nur einen Teil von Stirb langsam zu sehen.. und das, obwohl der erst letztens im TV kam. Mal schauen, vielleicht guck ich mir mal den 4ten Teil an, scheint ja nicht schlecht zu sein.

    Und dass viele Apple Produkte vorkommen, ist auch nicht schlecht. In letzter (???) Zeit seh ich Macs und iPods relativ oft im TV etc. Vielleicht kommt es auch daher, dass ich mich vor ein paar Monaten auch noch gar nicht so recht mit dem Thema Apple befasst hab.

    @Rechtschreibextremisten: Nervt ein wenig. Man kann es sich auch sparen, in den Thread zu posten, und stattdessen eine PM schreiben ;p

    Mfg,
    Pokoo
     
  6. mausbull

    mausbull Antonowka

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    362
    Jaja - Stichwort: Selektives Sehen

    Ist ja auch wenn man zB ein neues Auto hat, dann fallen einem die vielen XYZ auf der Straße auf einmal auf....
     
  7. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Und ich dachte bei der Überschrift, dass ".Mac" nun in der Version 4.0 ausstirbt und 5.0 angekündigt ist :oops:o_O:innocent::-D
     
  8. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Och du Glücklicher. Ich habe leider schon alle Actionfilme gesehen, die auch nur ansatzweise an die Die Hard Serie rankommen, und dass sind nicht viele. Naja, der vierte Teil fehlt mir zumindest noch.

    Gibt sicherlich viel Umsonstwerbung für Apple, aber was Hollywoodfilme betrifft, soll Apple für Product placement auch ordentlich zahlen. Also Justin Long vs die Bösen, Mac vs Alienware, das war nicht billig.

    Es hat sich noch nicht überall rumgesprochen, dass Safari seit langer Zeit eine Rechtschreibkontrolle hat. Mit Safari 3 wird das hoffentlich besser, weil die nicht extra eingeschaltet werden muss.
     
  9. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.481
    Für den Firefox gibt es exakt das gleiche Phänomen o_O
     
  10. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    ohne 1-3 gesehen zu haben würde ich das nicht tun, ist einfach nicht das gleiche vergnügen!

    ist doch wohl sowas von uninteressant wieviele apple produkte in einem film vorkommen. jetzt wird das hier schon zum kriterium einen film zu schauen :eek:
     
  11. Pokoo

    Pokoo Ontario

    Dabei seit:
    04.03.07
    Beiträge:
    346
    Nicht schlecht für Apple.. so hab ich das gemeint ;p
     
  12. mausbull

    mausbull Antonowka

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    362
    Naja, werden auch genug dafür zahlen....

    /mb
     
  13. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Ab wieviel Bildung sagt man eigentlich "Pasta" statt Nudeln? ;)

    Ach ja, die Bösen haben auch Dell-Hardware. Das hat mich auch sehr amüsiert. Der Oberbösewicht hatte glaube ich ein Dell XPS Notebook, das er in einer Szene wütend vom Tisch fegt.
     
  14. csharp

    csharp Gast

    Ich würde gerne mal wieder einen Dell oder einen HP Rechner sehen ;)
     
  15. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Nein, immer noch Alienware ;) Und Nudeln sind in Deutschland Nudeln :innocent:
     
  16. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Den Film hab ich mir auch am Donnerstag im Kino angesehen. Nur kleinere Ungereimtheiten in der Story, dafür viel Action und markige Sprüche! Stirb Langsam, die Mutter aller Action Filme ist zurück!
    Mir hat der Film gut gefallen, an Action/Stunts/Special Effects hat er noch mal eine ordentliche Schippe oben drauf gepackt, dazu der übliche Charme von Bruce Willis und als Bonus Feature den "Mac" als Hacker.
    Gelungenes Popcorn-Kino, wer die ersten 3 Teile liebt, wird auch den 4. mögen.

    Yippie-Ya-Yeah Schweinebacke! ;)
     
  17. larkmiller

    larkmiller Gast

    Es ist allseits bekannt, dass Apple für Product Placement nichts bezahlt, Apple stellt nicht einmal zur Verfügung.

    Regisseure und Ausstatter lieben das coole Design und platzieren die eben.
    Ausserdem haben Macs hier bei Filmschaffenden sowieso die Oberhand.
    Letzten Herbst z.B.wurden hier Szenen für den neuen Will Smith-Film gedreht und soweit man sehen konnte, hatten die Filmleute ihre PB oder MBP oder MB rumstehen...
    Das gleiche gilt für alle Sachen, die hier auf der Strasse gedreht werden.

    Larkmiller
     
  18. myflasher

    myflasher Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    378
    Hallo,
    grenzt das eigentlich nicht schon fast an Schleichwerbung?

    Ich hab mir den neuen Teil von Stirb Langsam auch noch nicht angeschaut, aber ich hab die ersten drei Teile gesehen. Soll ja doch ziemlich gut sein - hat gute Bewertungen bekommen und ist auch mal eine gute Abwechslung zum sonstigen Kino Alltag. ;)

    Eigentlich wurden Apple Produkte doch schon immer in Filmen benutzt, oder etwa nicht? Mir sind die auch schon aufgefallen als ich mich noch nicht mit der Materie beschäftigt habe!
     
  19. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Die letzte sogenannte Rechtschreibreform erkennen doch nur Weicheier, Warmduscher und Windows-Nutzer an. Oder Leute, die nur mit * kacken.
     
  20. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Also ich finde in Stirb langsam 4.0 kommen sehr wenig Apple Produkte vor. Ich achte ja schon auf sowas und die einzigen Geräte die mir aufgefallen sind, waren das das Cinema Display von Matt und der iPod von Warlock. Außerdem war das OS was der Matt da hatte kein OS X oder Linux, sondern feinstes Hollywood OS. So wie die bösen auch. Hollywood OS bei dem man ohne Maus Fenster umher schieben kann und fünf mal so schnell schreibt als man tippt. :)
     

Diese Seite empfehlen