1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Startsound ausschalten

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von benja, 12.10.05.

  1. benja

    benja Jonagold

    Dabei seit:
    12.10.05
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    bin noch ziemlich neu mit meinem iBook G4 und habe auf meine Frage bis jetzt noch keine passende Antwort gefunden, deshalb poste ich sie mal hier:

    Wo kann ich den Startsound (wenn man den power-an-Knopf drückt) ausschalten? Finde es schon ziemlich lästig, wenn man irgendwo draußen sitzt und dieser blöde Sound zu hören ist...

    Danke!
     
  2. supermario

    supermario Gast

    da gibts mehrere möglichkeiten...
     
  3. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    das geht ganz einfach hiermit ...

    Gruss
    Andreas
     
  4. benja

    benja Jonagold

    Dabei seit:
    12.10.05
    Beiträge:
    22
    Danke!
     
  5. steveurkel

    steveurkel Granny Smith

    Dabei seit:
    18.05.11
    Beiträge:
    16
    danke, für die vielen hinweise.
    habe es jetzt selbst raus gefunden.
    1. geht auf systemeinstellung
    2. klickt auf ton
    3. bei gesamtlautstärke macht ihr ein Haken bei ton aus

    dann hört man diesen nervigen startton nicht mehr.

    schönen tag noch
     
  6. MACaerer

    MACaerer Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    10.969
    Mal abgesehen davon, dass der Tread schon über 12 Jahre (!) alt ist, es geht auch einfacher. Oben in der Tastatur gibt es eine Leiste mit den Sonderfunktionstasten und dabei auch eine mit der Funktion "Ton aus". Die bewirkt genau dasselbe ist ist etwas weniger umständlich. Allerdings werden durch die Einstellung "Ton aus" sämtliche Sounds deaktiviert und nicht nur der Startsound.

    MACaerer
     
  7. Apfelsaft2017

    Apfelsaft2017 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    25.09.17
    Beiträge:
    530
    Meint Ihr den Klang direkt nach dem einschalten beim Kaltstart ?
     
  8. MACaerer

    MACaerer Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    10.969
    Genau, das ist mit dem Startsound grmeint. Übrigens ist der Startsound nicht nur ein Klamauk ohne irgendeinen Sinn. Der Mac führt beim Kaltstart einen Speichertest durch. Der Startsound zeigt an, dass der Test bestanden wurde und der Speicher in Ordnung ist. Sollte der Test nicht bestanden werden erzeugt der Mac ganz andere Töne.

    MACaerer
     
    Apfelsaft2017 gefällt das.
  9. DF0

    DF0 Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    23.04.11
    Beiträge:
    1.140
    Ich fänd trotzdem auch SEHR oft, vor allem spät am Abend wenn die Kinder und vllt sogar Ehefrau schlafen, einen Mute-Button neben dem Einschalter das Macs nett.
     
    Apfelsaft2017 gefällt das.
  10. Apfelsaft2017

    Apfelsaft2017 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    25.09.17
    Beiträge:
    530
    Nicht ausschalten nur in den Standby schicken erzeugt keinen Klang
     
  11. MACaerer

    MACaerer Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    10.969
    Oder man muss halt daran denken, dass man vor dem Abschalten den Ton deaktiviert. Dann gongt beim Start auch nichts. Schade dass das aktuelle macOS die Option Abschaltscripts nich mehr hat, die es in früheren Systemen noch gegeben hat. Dann wäre es einfach ein Script zu schreiben, das den Ton beim Runterfahren des Macs deaktiviert und ein anderes in den Startobjekten, das ihn wieder einschaltet.

    MACaerer
     
    Apfelsaft2017 gefällt das.

Diese Seite empfehlen