1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

ssh-key benutzen

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von Wikinator, 26.10.05.

  1. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    hallo,

    ich habe versucht einen ssh-key anzulegen nach diesem tutorial. das funktioniert so weit auch (außer das bei mir alles nur .ssh oder ssh-keygen heißt), aber wenn ich nun versuche mich per ssh 192.168.2.104 anzumelden, fragt er mich immer noch nach dem passwort für den benutzer. auch das löschen von .ssh/known_hosts oder "ssh -i .ssh./id_dsa 192.168.2.104" brachte nichts.
     
  2. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    du musst auf dem Server wo du dich einloggen willst, auf dem du auch den ssh-Key generiert hast, die Login-Optionen modifizieren, dass nur noch SSH-Key akzeptiert wird, und PW-Anfrage nicht akzeptiert wird, bzw. übersprungen. Optional kannst du auch eine PW-Abfrage noch mit SSH verknüpfen...

    moment... da gabs eine gute Erklärung für: *suchen geh*
    aah... hier ist der Link: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=17737

    Also diese Passwortabfrage im Zusammenhang mit dem SSH-Key nennt sich Passphrase.
    Und die Login-Optionen editierst du in der /etc/ssh/sshd_config

    aber das trifft natürlich auch nur auf Linux zu. Also musst sonst das System noch angeben :)
     
    #2 Cyrics, 26.10.05
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.05
  3. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    danke für den link, damit funktioniert es. der server war tatsächlich ein linux (debian).
     

Diese Seite empfehlen