1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sql 2 Querys Hintereinander

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Oxy, 16.03.07.

  1. Oxy

    Oxy Antonowka

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    363
    Hallo da bin ich wieder :p
    habma wieder nen "kleines Problem" ich weiss das meine Querys stimmen , aber irgendwie will er nur den oberen Query ausführen ( der Query wo ich den Datensatz "bad" ändere klappt und der Datensatz "aufgaben" nicht , ich habe zuvor diese Querys einzelnd ausgeführt da klappen sie)
    Bitte um Hilfe ;)
    Code:
     
    echo "<form method='post'>
         alter Datensatz<br>
    <input type='text' name='bad'>: Das Schwimbad in der Tabelle des dazugehörigem Datensatz (siehe Oben Links)<br>
    <input type='text' name='aufalt'>: Die  Aufgabe in der Tabelle (siehe Oben Rechts))<br>
         zu aendernde Daten eingeben<br>
    <input type='text' name='aufin'>:das Neue Schwimmbad<br>
    <input type='text' name='aufin2'>:die Neue Aufgabe<br> 
    <input type='submit' name='submit4' value='Abschicken'>
    </form>";
        
    }    
        if($_POST['submit4']=="Abschicken"){
        $sql = "UPDATE `baeder` SET `bad` = '".$_POST['aufin']."' WHERE bad ='".$_POST['bad']."' AND aufgaben='".$_POST['aufalt']."'";
          $result=mysql_query($sql,$con);
        $sql2 = "UPDATE `baeder` SET `aufgaben` = '".$_POST['aufin2']."' WHERE bad ='".$_POST['bad']."' AND aufgaben='".$_POST['aufalt']."'";
          $result2=mysql_query($sql2,$con);
        echo "Daten wurden geaendert ,<a href='alter.php'>Hier</a> um zu Refreshen";
        
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    1. Hast Du mal nach Fehlermeldungen geschaut?
    2. Hast Du mal probeweise die zusammengebauten SQL Statements betrachtet?
    3. Das Thema SQL Injection ist Dir geläufig?
     
  3. Oxy

    Oxy Antonowka

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    363
    0) Danke das du dich meldest =)
    1) gibt kein Error
    2) kannst du ma nen Bsp machen ? weiss net wie du des meinst und zu
    3).. Naja was heist geläufig ich wurde schonma drauf angesprochen aber dieser Datenbank wird Lokal genutzt und deshalb denke ich brauch ich mir netso Sorgen um Sicherheit machen trrotzdem viel Dank das du mich draufhinweist
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Ich kann kein php. Also jedes Beispiel daß ich schreibe ist potentiell syntaktisch falsch. Darum mach das lieber selbst. Du mußt nur den Inhalt der Variablen sql und sql2 mit in den HTML Code einbauen. Ich mach das (mit XSLT) gerne so, daß ich Debugausgaben als Kommentar in den Source mit ausgebe.

    Du müßtest also sowas ähnliches machen wie:
    print "<!-- DEBUG\n";
    print $sql,"\n";
    print $sql2,"\n";
    print "END DEBUG -->\n";

    und Dir dann den Quelltext der generierten Seite anschauen. Da stehen dann die sql Statements drin, so wie sie Dein Script abgeschickt hat. Eventuell ist bei denen was falsch.

    Laß Dir von jemandem raten, der schon seit mehr als einem Vierteljahrhundert programmiert: Fang im Kleinen bereits mit den Sicherheitsüberlegungen an! Auch wenn du meinst, es sei nicht kritisch: Je häufiger Du darüber nachdenkst und es auch implementierst, desto mehr geht es Dir in Fleisch & Blut über und Du mußt es nicht später mühsam lernen.

    Mal abgesehen davon: Wenn das z.B. für eine Schule oder einen Verein ist: Meinst Du nicht, daß der eine oder andere einen diebischen Spaß daran finden könnte, dir die Datenbank zu versauen?
     
  5. Oxy

    Oxy Antonowka

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    363
    Jo hast recht , ich mache hier gerade nen Praktikum in einer kleinen Firma und denke die sind Glücklicher wenn sie Ihre Datenbank dann vollnutzen können , mit der "einschränkung sie net online zustellen" dies soll auch nur eine art Projekt Datenbank sein wo Aufgaben , bearbeitung usw drinstehen und da Kommtja sont keiner ran


    Schade das du kein PhP Kannst =) aber Trotzdem vielen Danke für deine Bemühungen

    Mfg -Oxy-
     
  6. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Das ganze geht in eine mysql Datenbank!? MySQL kann man so einstellen, daß alle Vorgänge mitprotokolliert werden. Mach das mal und schau, was an der Datenbank ankommt.
     
  7. Oxy

    Oxy Antonowka

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    363
    Gute idee , binma testen ;)
     
  8. Trapper

    Trapper Boskop

    Dabei seit:
    12.05.05
    Beiträge:
    213
    Ersetze doch mal jedes mysql_query(...); gegen
    Code:
    mysql_query(...) [B]or die(mysql_error());[/B]
    
    Damit bricht das Skript bei evtl. auftretenden MySQL-Fehlern ab und gibt eine entsprechende Fehlermeldung aus.
     
  9. Oxy

    Oxy Antonowka

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    363
    Habsch gemacht aber gibt kein Error ... is irgendwie total Komisch .. binma wieder @ Sql Datenbank nachdem kucken was Skeeve meinte
     
  10. Oxy

    Oxy Antonowka

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    363
    Hab den "Protokoll Kram" nicht gefudnen .. nutze allerdins auch PmA , ka ob es da ne Funktion für gibt , hatte vorher den Query Browser aber den habe ich Deinstalliert , da PmA eignetlich alle Funktionen vom Query Browser ersetzt .. (denke ichma ^^ )
     
  11. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121

Diese Seite empfehlen