1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Splinter Cell 3 Chaos Theory-MacbookPro Problem...

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von frankymac, 14.12.06.

  1. frankymac

    frankymac Gast

    Hallo, habe Ordnungsgemäß eine gekaufte Windows XP+SP2 Version mit Bootcamp auf
    meinem MacBookPro installiert, auf einer 10 GB Fat 32 Partition, neben einer gekauften Version von Splinter Cell 3 Chaos Theory. Zusammen benötigt das um 9 GB!!
    1. Ist das Normal? Habe nur Spyware und Virenscanner vo AVG, Itunes+Quicktime Player sowie Acrobat PDF Reader installiert.
    2. Kann men evtl. die Partition noch ein wenig freiräumen?
    3. Der 4. Level SCCT startet nicht mehr, gerade nach der CD/DVD Überprüfung, bzw. wenn der Schirm schwarz wird zwecks Übergang zum Spiel/"Monitorauflösungsanpassung", springt alles zurück auf die Win Schreibtischoberfläche!
    Die Empfohlenen Anforderungen sind auch laut Splinter Cell Info Panel erfüllt.

    Um Hilfe wird gebeten.

    Gruß, Frank Valet
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ich tippe mal auf ein problem mit den shadern da splinter cell 3 einen shader 2 benötigt aber ich weis nicht ob die macbook graka des schafft:)
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    und ja splinter cell braucht so viel speicher das neue braucht um die 10gb speicher:-D

    PS: sry für doppelpost;)
     
  4. frankymac

    frankymac Gast

    ..naja, die GraKa hat imerhin die ersten 3-4 Level geschafft..., was mich vermuten lässt, das die shader veleicht nicht das problem sind, aber danke für Hinweise!!
     
  5. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    XP legt eine 2 GB große Auslagerungsdatei an, die man irgendwo in den Einstellungen unter System>Leistung verkleinern kann. 10 GB ist aber zum Gamen wirklich zu wenig. Man kann aber fast alle Games auf externer Festplatte installieren. Mit MacDrive darf die auch in HFS+ sein.
     
  6. Fasa14

    Fasa14 Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    511
    Also an der Grafikkarte liegst nicht, bei mir läuft das spiel problemlos, hab aber unter win 32 gig platz und dazu noch ne externe platte.Wenn du die platte größer machen willst , musst du die alte win partition löschen und eine neue erstellen (halt diesmal mit mindestens 15gig)
     
  7. frankymac

    frankymac Gast

    Hi Fasa, hast du auch Spiele auf der xternen Platte, und wenn ja welche?
    2. Frage: wie hast du die angebunden USB oder Firewire und wie schnell ist die?
    Gruß, Frank Valet
     
  8. frankymac

    frankymac Gast

    ...hast du die externe Platte Windows formatiert?
     

Diese Seite empfehlen