1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Spielekompitabilität mir MacBook

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Saint, 02.11.06.

  1. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    Spielekompitabilität mit MacBook

    hossa,
    demnächst steht auch bei mir der switch zu apple, also zu mac os x, an. eigentlich habe ich mich auch schon für den kauf eines macbooks entschieden, nur möchte ich noch einmal fragen, ob call of duty (teil 1) und anno 1701 auf dem macbook laufen. ich würde die ganze sache über bootcamp angehen.
    besteht die möglichkeit, dass die beiden spiele auf einem macbook laufen. ich gehe vond en grundeinstellungen, also niedrige texturen usw., aus. ich hoffe, dass ihr mich diesbezüglich beraten könnt.
    auch steht es eine diskussion zu oblivion im raum.

    ciao.
     
    #1 Saint, 02.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.06
  2. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Call of Duty - kann ich bestätigen - läuft einwandfrei, sogar über Rosetta.
    2 GB Ram natürlich vorausgesetzt.
     
  3. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    demzufolge würde auch counterstrike: source laufen!? ist dies, bezogen auf cod und css, auch mit 1gb ram möglich?
     
  4. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Bei mir ist CS:S (hab 2GB Ram) völlig unspielbar, es ist nur am ruckeln.
    Aber Half-Life 2 läuft seltsamerweise komplett spielbar, obwohl es ja eigentlich höhere Anforderungen hat, als CS:S.

    Wenn es jemand anderes schon geschafft hat, CS:S gescheit zum laufen zu bringen, hätte ich nichts gegen Tips :)

    Mit einem GB Ram jedoch kannst du Spielen unter BootCamp sowieso fast völlig vergessen.
     
  5. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    und wie soll ich die spiele denn nun spielen? na, muss man also 2gb ram haben, um spiele zu spielen!? aber du meinst unter bootcamp oder allgemein?
     
  6. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    ich denke der ganz ENTSCHEIDENDE unterschied ist, ob du ein "MacBook" oder ein "MacBook Pro" besitzt. Ersteres ist mit einer Intel GMA950 (onboard-) Grafik bestückt, was dir kaum zu Spielspass verhelfen wird. Das MacBook Pro ist mit einer ATI X1600 mit entweder 128 oder 256MB - abhängig von der Konfiguration - bestückt, da kann man schon eher von einer "Grafikkarte" sprechen. ;)

    HL2 und CS:S spiele ich persönlich auf meinem MBP mit 256MB und hab mich noch nie über mangelnde Performance beklagen können. Bei Anno 1701 sieht dies etwas anders aus. Dieses Game ist derart Performancehungrig, dass ich es auf meinem Gerät als unspielbar erachte. Aber dies wird noch manchem PC(-notebook) user auch so gehen.

    Bei Mac sehe ich einzig noch die Möglichkeit eines 17" MBP (da dort der Grafikchip & -speicher höher getaktet ist, was allerdings durch die höhere Auflösung relativiert wird) oder des MacPro mit der Ati x1800 (oder 1850? 1900? hmm). Du kannst auch versuchen die Grafikkarte auf 17" Niveau zu takten unter Windows, aber mit 5% mehr Performance musst du schon glücklich sein ;)

    Und zum Vergleich; mein Gerät hat neben der Ati 256MB noch 2.16GHz CoreDuo und 2GB Ram.

    Ach was schreib ich auch solange... BootCamp ist eine gute Sache für Switcher die gerne weiterhin die aktuellen Games spielen möchten. Aber ohne MacBook P-R-O gibt's keine lust, nur frust ;)

    und damit das ganze jetzt noch sehr billig und als geschickt eingefädeltes verkaufsgeschäft wirkt :) - du kannst auch mein MBP haben. 1750 EUR / 2800 CHF ;) (kauft mir ja eh keiner ab, dass mir der gedanke erst zum schluss gekommen ist) ;)
     
  7. KaeseGewitter

    KaeseGewitter Pferdeapfel

    Dabei seit:
    01.04.06
    Beiträge:
    78
    ich muss dich korrigieren. Auf meinem MacBook Pro kann ich Anno 1701 (habs mit der Demo probiert) völlig ruckelfrei spielen, natürlich nicht auf den höchsten Einstellungen, es muss ja aber auch nicht immer die beste Grafik sein ;)

    ahjo, ich hab ein schlechteres MBP also du: 2Ghz CoreDou, 512 MB Ram und Ati 128MB
     
  8. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    im ernst jetzt? also die auflösung (1440x900) möchte ich schon behalten, aber mit niedrigeren details könnte ich auch bis zu einem gewissen grad leben. läuft das spiel auch beim umherscrollen / -zommen flüssig?

    ich meine ja nur, die hardwareanforderungen sind momentan bei keinem anderen spiel derart hoch;

    "Optimium: 4 GHz oder Dual-Core-CPU (Core 2 Duo E6600, Athlon X2 4400+), Geforce 7900 GT/GTX oder Radeon X1900 XT/XTX, 2.048 MByte" Quelle: PC Games Hardware
     
  9. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
  10. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    wenn Du viel Spielen willst, dann greif zum MacBook Pro mit 2 GB RAM
    die haben den Core 2 Duo Prozessor und die ATI Mobility Radeon X1600

    das MacBook hat nur den Core Duo und einen Intel Graphics Media Accelerator 950
     
  11. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    klar. es ist bei den macbook pros aber alles eine geldfrage. deswegen bin ich ja auf das macbook zugegangen.
     
  12. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    schon klar (ich habe schliesslich auch "nur" ein iBook- mit dem läßt sich aber vieles recht ordentlich spielen dank Grafikkarte)

    aber zum richtig gut Spielen taugt das MacBook nur bedingt (wegen dem Grafikchipsatz) - es ist halt eher zum Arbeiten gedacht (Internet, iLife, Office, Video)

    zum Spielen gibt es doch Konsolen - die können nur das - aber besser
    oder eben einen Mac mit anständiger Grafikkarte
     
  13. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Ich bin mir ganz sicher, die meisten hier unterschätzen den 950er Intel Chipsatz.

    Ich hab bei Youtube mal ein Video hochgeladen, das zeigt wie bei meinem (1,83GHz, 2GB Ram) MacBook Spiele laufen.

    Getestet habe ich:
    • CS 1.6
    • CS:S
    • NFS Underground 2
    • The Simpsons Hit&Run
    • Motocross Madness
    • Half-Life 2
    • Tony Hawk's American Wasteland
    • Lego Star Wars 2 (nicht im Video)

    Und außer CS:S laufen alle Spiele komplett ruckelfrei, die meisten unter 1024x768.

    VG,
    Benni

    P.S.: Die Qualität des Videos ist auf Grund der Kamera leider ziemlich schlecht.
     
    #13 afropick, 04.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.06
  14. jonimm

    jonimm Pferdeapfel

    Dabei seit:
    29.07.05
    Beiträge:
    79
    Endlich mal Beweise was wirklich rennt. Hat mich überrascht. Und ich wette jetzt kommt wieder die diskussion ob man solche Lieder verwenden darf.
     
  15. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    so wie ich das ganze sehen, wird auch call of duty laufen. nun der entscheidende punkt. ich bin ein absoluter anno-fanatiker und ich liebe dieses spiel ungemein. 1000 stunden habe ich mit dem spielen zugebracht. deswegen will ich auch zukünftig nicht das spiel missen und es regelmäßig spielen. das ist eigentlich der grund. (wenn anno 1701 läuft wird sicher auch aoe III laufen)
     
  16. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    was ist denn nun. besteht die möglichkeit, dass anno 1701 läuft?
     
  17. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    die welt freut sich. anno 1701 läuft auf'm macbook.
     
  18. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    erfahrungsbericht? auch mit ordentlicher auflösung?
     
  19. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    einen erfahrungsbericht kann ich persönlich erst zu weihnachen abliefer, aber diese aussage au dem anno1701-forum beweist es eindeutig. zur aussage.
    wer es einfach mal testen möchte, sollte sich die demo herunterladen. eine linkliste zu den downloadanbietern gibt es hier.
    also es steht fest, dass anno 1701 bei einer auflösung von 1280x800 läuft. allerding sollten die texturen auf mittel gestellt und die wasserwualität auf niedrig verändert werden.
     
  20. Saint

    Saint Carola

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    108
    sooo, mal wieder ein post un diesem thread..
    da ich ja mein macbook nun endlich besitze wollte ich mir ma css drauf haun.. aber pustekuchen.. wenn ich das spiel starte kommt erst der standart lade-bildschirm und dann kommt einfach nur win schwarzer bildschirm, wo links solche weißen streifen sind.. wo liegt hier das problem?
     

Diese Seite empfehlen