1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Speedport W500V und Apple Remote Desktop

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von cr4nky, 03.06.07.

  1. cr4nky

    cr4nky Meraner

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    229
    Hallo liebe Apfelfreunde ;),

    ich habe ein gewaltiges Problem... Ich möchte von meinem MacBook mit ARD 3.1 auf ein anderes MacBook, ebenfalls mit ARD 3.1 zugreifen. Vom anderen MacBook aus, kann man auf meinen Zugreifen, jedoch kann man NICHT von meinem MacBook auf das andere MacBook! Ich hoffe ihr konntet mir soweit folgen? Es ist zwar möglich Dateien und Co. zu kopieren und UNIX Befehle zu senden, jedoch kann ich nicht den Bildschirm steuern o.ä. Alle Rechte wurden gesetzt und es wurde auch alles eingestellt... Also ich habe eine FritzBox und das MacBook ist an einen Speedport W500V angeschlossen. Habe folgende Ports im Speedport freigegeben : 5900, 3282 und 5988. Ich denke mal, dass es mit dem Speedport zusammenhängt oder? Anders kann ich es mir nicht erklären! Wäre sehr erfreut wenn ihr mir helfen könntet!

    MfG Philipp (cr4nky)
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >Habe folgende Ports im Speedport freigegeben : 5900, 3282 und 5988.

    Der Router wird NAT verwenden, d.h. du musst die entsprechenden Ports für ARD dort weiterleiten an die Rechner, die sich hinter dem Router befinden.

    TCP Port 5900 und 3283
     
  3. cr4nky

    cr4nky Meraner

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    229
    Hallo Stargate,

    ja ich habe die beiden, bzw. die drei Ports freigegeben und an die IP vom MacBook weitergeleitet. Sogar TCP und UDP... Deswegen wundert es mich ja :(

    MfG Phil
     

Diese Seite empfehlen