1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Soundtrack of your Lives...

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von mytrell, 22.01.06.

  1. mytrell

    mytrell James Grieve

    Dabei seit:
    12.12.04
    Beiträge:
    139
    Hi Leutz, hab mir gedacht, dass hier jeder einfach mal seine persönlichen Top Ten aller Zeiten zusammen basteln kann. Vllt. bekommt man dabei ja noch nen heißen Tipp...
    Ich fang mal an:

    - Dire Straits - Brothers in arms
    - Unbekannt - Blame it on the weathermen
    - Bushido - Schmetterling
    - Michael Jackson- Earth Song
    - Santana - Maria Maria
    - Project B - Eye of the Storm
    - Afrob - Rolle mit Hip Hop
    - Discoboys - For You
    - John Miles - Music
    - Juli - Regen und Meer

    So, das sind zumindest die Top Ten aus meinem Soundtrack des Lebens...
    It's your turn.... ;)
    Falls es so nen Threadd schon gibt, sorry ;)

    grüßle Malte
     
  2. Fetter-Hobbit

    Fetter-Hobbit Gloster

    Dabei seit:
    23.05.04
    Beiträge:
    65
    Schöne Idee!

    Erinnert mich an den Film "High Fidelity" von Nick Hornby, nur warens da die Top 5... egal, hier sind meine Top Ten:

    1. Paul Young - Come back and stay
    2. Brooks&Dunn - One more roll of the dice
    3. Dire Straits - Brothers in Arms
    4. a-Ha - stay on these roads
    5. Die Ärzte - Schrei nach Liebe
    6. Coldplay - talk
    7. Michael Buble - home
    8. Farin Urlaub - Ich gehöre nicht dazu
    9. J.B.O. - ein guter Tag zum sterben
    10. Eric Clapton - Layla (Original Version Live!)
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    @ mytrell unbekannt ist aber ein sehr komischer Interpret

    Sportfreunde Stiller - Heimatlied
    Die Toten Hosen - Steh auf, wenn Du am Boden liegst
    RoH - Heut ist mein Tag
    Robbie Williams - Something studip
    Wir Sind Helden - Denkmal
    Me first and the gimme gimmes - The Phantom of the Opera
    Die Schröders - Mädchen
    virginia jetzt! - Fast wie Giganten
    kettcar - Balu
    Die Ärzte - WAMMW
    .....

    ach übrigens muss es "Soundtrack of your life" heißen....
     
    #3 .holger, 22.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.06
  4. the_bass

    the_bass Gast

    Meine Top Ten (vom 22.01.2006, 12:26)

    Coole Sache,

    da muss ich erstmal genau überlegen.....
    Also:
    1. Pat Metheny Group: Offramp: Are you going with me
    2. Pat Metheny Group: Imaginary Day: The Heat of the Day
    3. Pat Metheny Group: First Circle: The First Circle
    4. Sting: Sacred Love: Whenever I say your name
    5. Dream Theater: Scenes from a memory: The Dance of Eternity
    6. Anton Bruckner: Motetten: Vexilla Regis, Os Justi, Christus Factus est....(alle, kann mich nicht entscheiden)
    7. Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem: Kann man nur am Stück hören...
    8. Diana Krall: Love Scenes: Peel me a grape
    9. Bruce Hornsby: Harbor Lights: Harbor Lights
    10. Mezzoforte: No Limits: Evolution
    11. ach ja, hieß ja Top Ten, hätte noch Stunden weitermachen können...

    Ich muß dazu sagen, das diese Liste sich (abgesehen von den ersten 3 Plätzen) quasi täglich (oder stündlich, je nach emotionaler Verfassung:-[ :) :p :mad: usw...) ändert..

    Aber nochmals: echt coole Idee!!
    Holger
     
  5. saabomat

    saabomat Jonagold

    Dabei seit:
    28.09.05
    Beiträge:
    19
    So, hier meine top ten:

    shai hulud- willing oneself to forget what cannot otherwise be forgiven
    hot water music- manuell
    aereogramme- inkwell
    and you will know us by the trail of dead- another morning stoner
    comeback kid- partners in crime
    gang starr- full clip
    hundred reasons- harmony
    international noise conspiracy- new noise
    interpol- slow hands
    pale- sometimes somewhere

    Mist, das waren ja jetzt schon 10 aber irgendwie könnte ich da noch so einige gute Lieder nennen.
    Ich denke aber dass man dabei auch immer jeweilige Stimmung berücksichtigen sollte, nicht jedes Lied passt zu jeder Stimmung, aber wem sag ich das! Also würde diese Liste auch je nach Stimmung variieren!

    Gruß
     
  6. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    So etwas ist hier schon einmal da gewesen.
    Aber eine nette Idee so etwas noch einmal aus der Taufe zu heben :)

    Gruß xgx7
     
  7. 1. trashmen: surfing bird
    2. cramps: humanfly
    3. johnny cash: the mercy seat
    4. blitz: new age
    5. stiff little fingers: alternative ulster
    6. adverts: gary gilmore`s eyes
    7. angry samoans: gas chamber
    8. johnny horton: battle of new orleans
    9. undertones: here comes the summer
    10. robert mitchum: ballad of thunder road
    10.a pogues: waltzin`mathilda

    die ersten drei sind ständig in den topten, die restliche sieben können wechseln, bzw. fehlen da auch etliche gruppen, aber so im groben kommt das schon hin.

    @kauan: kennst du eigentlich aeronauten? kommen ja auch aus der schweiz und müssten die eigentlich gefallen. vermute ich jetzt einfach mal.

    schlimm, da macht man sich gedanken um wirklich nur 10 zu nennen und etwas weiter hinten in diesem thread hält sich schon wieder niemand daran und posten fröhlich, was das zeug hält.
    so nicht, meine damen/herren.
    ich könnte hier auch noch ellenlang bands posten wie zum beispiel buzzcocks, batmobile, yellow biafra/mojonixon, youth brigade, demented are go, meteors, raymen, sisters of mercy, nick cave, farin urlaub, hank williams, toy dolls undsoweiterundsofort. aber es geht ja um die persönlich top ten liste und top ten heisst, wenn ich mich nicht komplett irre obere zehn und nicht obere 34 oder so.
    insofern verkneife ich mir also die aufzählung von mehr als zehn bands und interpreten...
    ja, ich mache nur spass!
     
    #7 nickcaveman, 22.01.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.01.06
  8. Mac Patric

    Mac Patric Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    294
    Meine Top 10

    1. Status Quo - In the Army now
    2. New Model Army - 51 st states of Amerika
    3. Genesis - Land of confusion
    4. Die Toten Hosen - Mehr davon
    5. Die Toten Hosen - Hier kommt Alex
    6. Alice Cooper - Poison
    7. Ram Jam - Black Betty
    8. Die Ärzte - Schrei nach Liebe
    9. Ramstein - Moskau
    10. Ozzy Osbourne - Dreamer

    Es war zwar schwierig 10 auszuwählen, da mein Musikgeschmack von meiner Stimmung abhängig ist. Aber es ist mir gelungen.


    MP
     
  9. mytrell

    mytrell James Grieve

    Dabei seit:
    12.12.04
    Beiträge:
    139
    verdammt, da haste beide Male recht o_O
    Na ja, böser böser Alkohol... War halt doch zu früh am Morgen...
    Trotzdem schön wenn der Thread auf Resonanz stößt, werde morgen mal im WOM verschwinden und so nen paar Sächelchen anhören...(oder im iTMS)...

    Schönen Sonntag noch

    Malte
     
  10. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Hier meine Liste (nicht sortiert)
    1) Godspeed You! Black Emperor - East hastings
    2) Portishead - Humming
    3) Antimatter - Everything you know is wrong
    4) Aphex Twin - Vordhosbn
    5) Autumnblaze - Blue trip
    6) The Dining Rooms - Cinemaroma 1
    7) The Dining Rooms - Hip Hop Hippies
    8) Tenhi - Kielo
    9) Kettcar - Im Taxi weinen
    10) Moby - Porcelain

    Wobei ich morgen ganz anders antworten wuerde... Ich kann meine Lieblingslieder nicht auf eine so kleine Zahl beschraenken.
     
  11. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    :) ;) top ;) :)
     
  12. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Schwer.

    1. Ride - Vapour Trail
    2. Jiago - Dorfian Patterns
    3. Blumfeld - Graue Wolken
    4. The Stone Roses - Love Spreads
    5. The Charlatans - The Only One I Know
    6. Counting Crows - High Life
    7. The Rurals - Sweeter Sound
    8. Chopin - Impromptu No. 4
    9. Sensorama - Echtzeit
    10. Chet Baker - I Fall In Love Too Easily

    Nein, 10 werdem dem nicht gerecht.

    11. Thievery Corporation - The Glass Bead Game
    12. Goldie - Sensual
    13. Motorpsycho - Now It's Time To Skate
    14. Peaches - Fuck The Pain Away
    15. Catalan FC - Private Number
    16. The Pharcyde - She Said
    17. Massive Attack - Angel
    18. Beige GT - Wake Up In The Dishes
    19. Beastie Boys - Sabotage
    20. Needs - Brother

    Okay, aber ich bin noch lange net fertig! ;)

    Ooooh nein, das muss noch rein:
    21. Marvin Gaye - Sexual Healing
    22. The Brand New Heavies - Never Stop
    23. Midnight Star - Curious
    24. Loose Ends - Don't Worry
    25. George McRae - Rock Your Baby
    26. D'Angelo - Untitled
    27. Micatone - Plastic Bags & Magazines

    so....
     
    #12 effzehn, 22.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.06
  13. KayHH

    KayHH Gast

    Moin apfeltalker,

    oh haua ha, das ist aber schwer. Also mit einer Reihenfolge kann ich gar nicht dienen. Titel sind auch schon schwer. Ich beschränke mich mal auf Bands/Interpreten. In alphabetischer Reihenfolge und sicher total unvollständig.

    1. BAP
    2. Ben Harper
    3. Björk
    4. Creed
    5. Deep Purple
    6. Dire Straits
    7. Frank Zappa
    8. Gary Moore
    9. Green Day
    10. Keith Jarret
    11. Letzte Instanz
    12. Mitch Ryder
    13. New Modell Army
    14. Nirvana
    15. Pearl Jam
    16. Pink Floyd
    17. Queen
    18. R.E.M.
    19. Rush
    20. Santana
    21. Simple Minds
    22. Talking Heads
    23. Toten Hosen
    24. U2
    25. Who

    Uhps, sind etwas mehr als 10 geworden. Ich kann mich nicht entscheiden und habe wahrscheinlich etliche wichtige/gute Bands vergessen.

    In meiner persönlichen iTunes Hitliste (Top 1000) finden sich noch diverse andere Bands, Beatles und Stones, oh Wunder weiter hinten und etwas Podsafe Musik ganz vorn. Tja, liebe MI zieht euch warm an. Meine Kohle geht immer häufiger als Spende direkt an die Künstler. Ich brauch euch nicht mehr. So, das musste an dieser Stelle auch mal gesagt werden.


    Gruss KayHH
     
  14. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Also los gings bei mir eigentlich mit Extrabreit, obwohl ich eigentlich noch zu klein war die Texte zu kapieren.
    Irgendwann schloss nahtlos die Punkzeit mit Den Toten Hosen, Dead Kennedys, Slime, Toxoplasma und wie sie alle hießen, an.

    Irgendwann wurde ich tolerant genug um "The Cure und The Smiths zu lieben.

    Dann Jane's Addiction, Red Hot Chili Peppers, Urban Dance Squad, Rage Against the Machine, so fingen die 90er doch gut an. Upps, fast Nirvana vergessen.

    Irgendwann drängelten sich Zappa, The Grateful Dead und Phish dazwischen.

    Zu den Soundtracks gehören bei mir im Moment ganz klar Ben Folds, Ben Harper, Tori Amos, Miles Davis, Amparanoia, Cheb Balowski, Panteon Rococo, Babylon Circus, Calexico…..

    Ich könnte ewig weitermachen, aber es sind ja so schon mehr als 10. Huch, jetzt hätte ich fast die beste Schweinerockband der Welt vergessen: Cracker.
     
  15. iToabster

    iToabster Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.11.05
    Beiträge:
    141
    hmm... das sind zu viele!!
    als beispiel meine playlist die ich hör wenn ich in der stadt herum laufe:

    Thievery Corporation - All That We Percieve
    Dillinja - Twist Em Out
    Groove Armada - At The River
    Gorillaz - Feel Good Inc. (Stanton Warriors Mix)
    Fc Kahuna - Hayling (Layer Cake Soundtrack)
    Dilated Peoples Ft. Kanye West - This Way (Fabric Mix)
    RJD2 - Ghostwriter
    Foreign Beggars Ft. DVS & Skinnyman - Hold On
    Krafty Kuts - One Attacks
    David Morales - We Are Family Remix
    Tosca - Fuck Dub
    Asian Dub Foundation - Flyover
    Fisherspooner - Emerge (Daft Punk Remix)
    Groove Armada - My Friend
    Portishead - Numb
    The Brand New Heavies - Sometimes
    FK All Stars - Esperanto (Live)
    The Roots - You Got Me
    Kruder & Dorfmeister - Speechless Drum'n'Bass
    The Perceptionists Ft. Guru - Party Hard
    und viele viele mehr...
     
  16. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    gute playlist!
    in diesem sinne möchte ich noch hinzufügen: What They Do von The Roots hammerträgg, geiles video.
     
  17. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Ich kann mich nicht entscheiden, hatte so an die 80 Titel, wo ich denke, dass die in meinem Leben eine wichtige Rolle gespielt haben. Übrig geblieben sind nach disziplinierter Auslese (menno ist das schwer) 36 Tracks, wobei ich viele lange nicht mehr gehört hatte, durch diesen Thread aber mal wieder Lust bekommen habe.

    Child of the Universe Barclay James Harvest
    Knockin on heavens door Bob Dylan
    White Room [Live] Cream
    Helpless Crosby, Stills, Nash & Young
    Brothers in arms Dire Straits
    Me And Bobby McGee Janis Joplin
    I cover the waterfront John Lee Hooker/Van Morrison
    We'll Meet Again Johnny Cash
    Don't give up.mp3 Kate Bush/Peter Gabriel
    Gabriel Lamb
    Stairway To Heaven Led Zeppelin
    My December Linkin Park
    Dante's Prayer Loreena McKennitt
    Heaven Can Wait Meat Loaf
    Ruby Tuesday Melanie
    Nothing Else Matters Metallica & San Francisco Symp
    Nights in White Satin Moody Blues
    Say It Ain't So Joe Murray Head
    Shamboo Wokantonka Oliver Shanti & Friends
    Mediterranean Sundance Paco de Lucia ,Al DiMeola, John McLaughlin
    Wish You Where Here Pink Floyd
    Who Wants To Live Forever Queen
    Everybody Hurts Sometimes R.E.M
    Science Fiction Rocky Horror Picture Show
    Samba Pa Ti (Live) Santana
    Scarborough Fair Simon And Garfunkel
    Belfast Child Simple Minds
    Black Boys On Mopeds Sinéad O'Connor
    Outside Staind & Fred Durst
    I'd rather go blind Stan Webb's Chicken Shack
    The Pusher Steppenwolf
    Mediterranean Breakfast Sue Foley
    The End The Doors
    One U2
    Sometimes I Feel Like A Motherless Child Van Morrison
    La Grange ZZ Top
     

Diese Seite empfehlen