1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Soundproblem unter OSX mi iMac G5

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von macclassicII, 29.12.05.

  1. macclassicII

    macclassicII Alkmene

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    33
    :) Hallo Leute! Bin neu bei Apfeltalk und habe gleich ein Problem mit meinem iMac G5. Bei den installierten Spielen (für OSX und OS9) funktionieren plötzlich die Sounds
    wie Musik und Sprache nicht mehr. Die Systemklänge allerdings funktionieren. Habe
    bereits das komplette Programm wie Einstellungen kontrollieren und Erste Hilfe von
    CD bereits hinter mir. Ausserdem erwacht mein iMac nicht immer aus dem Ruhezustand. Hat jemand vielleicht eine Lösung?

    Vielen dank schon mal!

    MK
     
  2. thumax

    thumax Gast

    AppleJack.

    Installieren, dann Rechner runterfahren, mit Apfel - S gedrückt gehalten wieder einschalten. Er startet dann im Single User Mode, weshalb man eine schicke BSD-Konsole vor sich hat. Da tippst du dann applejack auto restart ein und lässt ihn etwa 20min allein.

    Was da ungefähr passiert, kannst du hier nachlesen, wenn es dich interessiert.
     
  3. macclassicII

    macclassicII Alkmene

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    33
    AW: Soundproblem unter OSX mi iMac G5

    Vielen Dank für den Tip. Habe das auch dann sofort ausprobiert. Leider ist der erhoffte
    Effekt ausgblieben (Heul). Lediglich das " Aufwachproblem " ist verschwunden. Vielleicht gibt´s ja noch eine Möglichkeit?? :) Trotzdem nochmal vielen Dank.
     
  4. oberlehrer

    oberlehrer Ontario

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    342
    AW: Soundproblem unter OSX mi iMac G5

    Kannst Du Filmdateien (.mov) mit Ton abspielen?
     
  5. macclassicII

    macclassicII Alkmene

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    33
    AW: Soundproblem unter OSX mi iMac G5

    :) Vielen Dank für die Hilfe, aber ich hatte in der Zwischenzeit den entscheidenden
    Tip bekommen. Ein Spiel meiner Kinder hatte die Midi-Einstellungen verändert. Hab
    ich dann korrigiert und siehe da, alles funktionuckelt wieder. :)

    Schönste Grüße

    MK
     

Diese Seite empfehlen