1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Software zur Pflege von webseiten

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von mikala, 13.06.07.

  1. mikala

    mikala Pferdeapfel

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    80
    hallo zusammen,

    bin mir zwar nicht ganz sicher ob ich in diesem bereich des forums richtig bin, aber ich probiers einfach mal.

    bin auf der suche nach einer kostengünstigen lösung zur pflege und verwaltung von websiten im privaten bereich.

    nachdeem ich noch nicht sooo lange einen apple besitze tue ich mich derzeit etwas schwer.

    wäre super wenn ihr mir einfach ein paar tipps oder links schicken könnten, mit lösungen die ihr im einsatz habt.

    dank euch schon mal vorab.

    gruß
    michl
     
  2. tiriqs

    tiriqs Cripps Pink

    Dabei seit:
    26.06.06
    Beiträge:
    155
    coda von der firma panic
    ist zwar net soo billig (79$) hat aba eigentlich alles was das herz begehrt..
     
  3. andi*h

    andi*h Gast

    hallo,

    also die pflege wird normalerweise immer von hand oder aber per cms (content management system) gemacht, z.b. typo3. wenn deine seite jetzt noch nicht auf cms ausgerichtet ist, dann müsstest du sie erst einmal umschreiben...

    lg, andi
     
  4. Seddi

    Seddi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    29.05.07
    Beiträge:
    127
    Suchst du nun ein CMS (Content Management System), mit dem sich komplette Webseiten verwalten lassen (also Inhalt, Struktur der Webseite, et cetera)? Oder etwas anderes?

    Falls ein CMS gewollt bzw. gesucht wird, kann ich dich nur auf Folgende Seiten verweisen:
    Typo 3
    Joomla!

    Edit: beide CMS's sind kostenlos, ruhig zugreifen (inklusive ausgereifter Community).
     
  5. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Ich schliesse mich da tiriqs an. coda ist wirklich extrem gut.

    Aber es kommt natürlich darauf an. Denn wenn die Seiten zum Beispiel ein CMS benutzen, dann bringt dich Coda nicht viel weiter.

    Achtung ich bin chronischer Panic-Fanboy!
     
  6. el_migu_el

    el_migu_el Gala

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    53
  7. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
  8. Jano

    Jano Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    11
    Coda ist wirklich gut. Und auf jeden Fall sein Geld wert.
    Ein nettes CMS ist auch Papoo. Das legt sehr viel Wert auf Barrierefreiheit
     
  9. jcg2000

    jcg2000 Ontario

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    351
    Zur Entwicklung statischer Websites nutze auch ich Coda von Panic. Das ist richtig, richtig fein...!

    Als CMS empfehle ich TYPOlight:
    http://www.typolight.org
     
  10. C.Schwab

    C.Schwab Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.06.07
    Beiträge:
    470
    Lad dir doch mal die Testversion von Golive 9 herunter. Das nutze ich momentan :)
     

Diese Seite empfehlen