1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Software weg - wohin?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von docpower_de, 07.05.06.

  1. docpower_de

    docpower_de Erdapfel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    heute habe ich Onyx installiert. Da ich Neunutzer von Apple bin habe ich mir dabei nichts weiter gedacht. Nach der Installation ein paar Dinge verbessert und gut :) . Die Software die drauf ist lief gut und die angelegten Ordner waren alle vorhanden.

    Vorhin starte ich meine Brotdose und siehe da, Antivirus noch drauf, Onyx noch drauf :) . Photoline spurlos verschwunden und auch durch Spotlight und ähnliches nicht mehr zu finden (aber aufgrund der GB immer noch vorhanden) :( . Wo ist es hin? Die voreingestellten Ordner - weg.
    Wo haber ich den Fehler begangen und wie finde ich meine Programmw wieder?

    Hat jemand eine Idee? (Bitte nicht Neuinstallation o.ä., mich würde interessieren wie ich die Programme im Nirvana der Festplatte ausfindig machen kann.)

    Danke,

    Harald
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin docpower_de,

    du suchst ein Programm? Gib im Terminal mal „find / -name *.app“ ein.


    Gruss KayHH
     
  3. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    kann es sein, das du dir dein festplattenverzeichnis zerbröselt hast?
    von welcher kiste mit welchem system reden wir überhaupt?
     
  4. docpower_de

    docpower_de Erdapfel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    3
    Ich habe einen neuen Mac Mini mit Intel Core Duo. Was ich gestern nach dem Start machen mußte war: Neue Anmeldeprocedere bei Mail, iWeb etc. Onyx habe ich gleich wieder entfernt. Scheint ein bischen zu gut aufgeräumt zu haben.
    Mittlerweile habe ich alles wieder halbwegs am laufen, Verzeichnisse sind z.T. wieder da bzw. Funktionsfähig. Heute werde ich noch einmal ein paar Dinge kontrollieren und das war es dann erst einmal. Das ungute Gefühl bleibt aber noch ein wenig.
    So wie ich die Sache jetzt sehe, habe ich bei Onyx ein paar Knöpfe zu viel gedrückt. Shit happens.
    Aber danke für die schnellen Antworten.
    Gruß,
    Harald
     
  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    ich emfehle dir, nicht zu viel mit diesen tuningtools rumzuspielen. da verheerendes passieren.
     

Diese Seite empfehlen