1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SNES9X Emulator+Joypads über USB???

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Smokey, 07.04.07.

  1. Smokey

    Smokey Gast

    Ich grüße euch freunde des Apfels,
    Ich habe seit geraumer Zeit den SNES9X Emulator und der gefällt mir auch sehr gut. Endlich wieder die alten Spieleklassiker wie Secret of Mana, Secret of Evermore und Zelda zocken...:p
    Nur mit meinem iBook geht das über Tastatur recht bescheiden-
    also dachte ich mir ich bestelle mir flux bei der elektronischen Bucht nen günstiges USB Joypad und ab gehts...:cool:
    Soweit die Theorie...o_O
    Aber leider erkennt das Programm das Joypad nicht...
    Weiß jemand rat?
    Also im System Profiler wird das Joypad erkannt...
    Wäre für jeden Tipp dankbar!

    MfG der Smokey




    S-S-D-D
     
  2. adda

    adda Erdapfel

    Dabei seit:
    20.02.06
    Beiträge:
    4
    Also ich hab hier ein Logitech RumblePad 2 USB angeschlossen und dieser funktioniert auch mit SNES9x 1.5

    Ich habe dazu unter Config / Configure Controllers die verwendeten Tasten auf dem Joypad belegt. Also bei Player 1 jede der dortigen Symbole angeklickt und diese anschließend auf dem Joypad. Nach Konfiguration aller Tasten, kann man diese nochmal testen, die gedrückten Tasten müssten dann im Konfigurationsmenü markiert sein, wenn man Sie drückt.
     
  3. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    SNES9x erkennt im Normalfall alle USB-Gamepads. Ich hab einen für 8 Euro und der funktioniert tadellos.
     
  4. ROMSY

    ROMSY Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.01.07
    Beiträge:
    66
    kann da vlt ma jemand ein tutorial basteln wie man sowas hinbekommt? ich muss z.b. immer erstma die tastatur belegen und dann mittels USB Overdrive diese dann an das gamepad weiterleiten zu können...

    Klappt j bei SNES9x bzw. bei Intelmacs bei ZSNES (was meiner meinung nach besser ist) ganz gut.
    ABER (jetzt kommts) wenn ich versuche das selbe mit z.b. nen c64 emu wie z.b. vice machen wil, geht das net, weil vice scheinbar keine tastaturbelegung zulässt... dastehen tut aber das es usb controller unterstützt... doch wie bekomm ich die zum laufen?
     

Diese Seite empfehlen