1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Skript zum automatischen Einschlafen.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von loop09, 14.09.06.

  1. loop09

    loop09 Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    153
    wo man zum Beispiel eingibt "in 90minuten" oder "um 23:30"
    und was einem dann sagt, solange hast du noch, hier kannst du abbrechen..

    Hat vielleicht jemand von euch sowas zufällig schon mal geskriptet?
    Unter windows gabs tools dafür, hab leider null AS-Erfahrung :(
     
  2. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
  3. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    i will quit for human beings ?

    Ich such da eher nach einer Software, die mich mal abschaltet, damit beim tippen, diktieren und Router konfigurieren irgendwann mal eine Ende finde und nciht wieder eine Nachtschicht einlege.

    So ist das halt als Freiberufler, wir sind auch für die 35h,
    allerdings an 2 Tagen !! :-D
    (Oder war das irgendwie anders gemeint o_O )
     
  4. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    es gibt doch so 'ne software (name vergessen), die die arbeitsstunden am mac zählt.. vielleicht gibts da ne alarmfunktion. zB.: nach 35 Stunden durcharbeiten bitte kaffeekochen, alarmton erklingen lassen und krankenwagen rufen. ansonsten vielleicht n wecker stellen.. ;)
     
  5. krebsi83

    krebsi83 Gast

  6. krebsi83

    krebsi83 Gast

    so ich habs nun geschafft dir ein kleines applescript zu schreiben, welches den rechner nach x-minuten deiner wahl in den sleepmodus fährt

    kopiere das mal in deinen applescripteditor und probier es aus... wenns dir gefällt, dann übersetze es dir als programm :) viel spaß damit

    ------ scriptanfang -------

    display dialog "In wieviel Minuten soll ich einschlafen?:" default answer "30"
    set zeit to text returned of the result

    delay 60 * zeit
    say "it is time to sleep" using "Zarvox"
    set stringToBeDisplayed to "Soll ich wirklich schon schlafen"
    display dialog stringToBeDisplayed buttons {"Ja", "Nein"}

    set frage to button returned of the result

    if frage is "Ja" then
    say "good night" using "Zarvox"
    tell application "Finder"
    sleep
    end tell
    end if

    ----- scriptende -----
     
    #6 krebsi83, 14.09.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.09.06
  7. loop09

    loop09 Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    153
    @kresi83, danke für deine Mühe, funktioniert gut.
    und diese Iwannasleep übertrifft meine Erwartungen, danke für den Tip.
     
  8. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.809
    Diese Programme haben leider alle den gleichen Fehler. Läuft ein Programm wie Transmission oder Audion mit einer Playlist wird das Ausschalten verhindert. Ideal wäre ein Programm das einen sogenannten "Force-Shutdown" durchführt, unabhängig ob und welche Anwendungen noch aktiv sind.
     
  9. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Könnte noch iWannaSleep empfehlen, ist vom Umfang mit iWillQuit vergleichbar.
    Funktioniert bei mir relativ gut und zählt dir die letzten 60 Sekunden runter. ;)
     

Diese Seite empfehlen