1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Silkroad und bootcamp-->Hilfe??

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Fredi_kneer@web, 26.05.07.

  1. hey,

    ich habe seit gestern meinen neuen MacBook vorher nie Aplle benutzt.
    hab auf meinem alten rechner immer silkroad gespielt. Als überall dran stand das das spiel für den mac auch geeignet wäre habe ich mir den MacBook gekauft. Nun bekommen ich es nicht hin, da es eine .exe Datei ist.

    Man hat mir gesagt ich solle mit "bootcamp" herunterladen, doch jetzt weis ich nicht wie man das programm ausführt.

    BITTE HELFT MIR!!!!

    MfG Fredi:-c;)
     
  2. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    gib in die suche bootcamp ein. es gibt schon viele threads die dein programm gut lösen.
     
  3. und da muss man immer windowa installieren...? kann man damit nicht sein ganzen pc kaputt machen? ich hab da ein wenig angst des zu tun...war ja auch gut teuer das ding...
     
  4. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    also ich hatte bootcamp bisher einmal installiert und windows auch und ich hatte keine probleme. windows habe ich dann allerdings wieder gelöscht, da ich es nicht mehr benötigt hatte.

    es sollte allerdings nichts passieren, keine sorge. die mehrheit der leute in diesem forum werden mir (so hoffe ich) zustimmen, dass nichts passieren kann.

    du hast geschrieben das du ein macbook hast. läuft dieses spiel überhaupt von der leistung her auf dem MB? nicht das das macbook nachher zu schwach ist.
     
  5. ja dann vielen dank...hast mir sehr geholfen

    ja ich denk schon das der des aushält is der neueste aufm markt mit 2gb arbeitsspeicher und Inter Core 2 Duo der wirds schon schaffen wenn net dann kommts wieder runter ;)

    danke nochmal
    MfG
     
  6. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Immer neu installieren? Du installierst Windows paralell zu Mac OS X und kannst beim starten, dein OS auswählen. Bootcamp runterladen und die Datei einfach ausführen. Dann damit eine Treiber CD erstellen und Windows installieren. Wird alles dabei erklärt.

    Benutz doch einfach die SuFu. Stichwort "Bootcamp" hast du ja.
     
  7. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Hallo Fredi,

    auf Apple.de findest du Bootcamp 1.2. Installierst das Package. Danach erstellst du dir eine Treiber-DVD. Wenn das getan ist, suchst du dir deine Windows-CD mit SPII !!!! und löst über den Bootcamp-Assistenten die Installation aus, stellst die Größe der gewünschten Partition ein.
    Windows-CD SPII einlegen und warten bis es losgeht.

    Nach der Installation von WinXP legst du die Treiber-CD ein und darfst staunen das Apple nämlich nur einen Installationsgang braucht um alle Treiber zu installieren.
    Dann installierst du nach dem Neustart die Programm.

    Ach ja bedenke bitte das Windows XP immer das First Boot Device ergreift, dieses kannst du einstellen über den Bootcamp-Assistenten der in der Systemsteuerung zu finden ist.

    Wenn du dann mit Windows arbeiten möchtest, drückst du beim Starten die Alt-Taste und wählst die Partitionen aus.
    Über Rechtsklick auf den Desktop -->Eigenschaften-->Bildschirmschoner-->Energieverwaltung-->Ruhezustand aktivieren. Kannst du diese lästige Bootroutine von XP umgehen, denn die wird ja bekanntlich immer länger je öfter man neu startet.

    MacMan2
     
  8. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    ja, das mit WINDOWS XP SPII (Service Pack II) ist ganz wichtig. mit ner uralt cd mit sp1 funktiniert es nicht. treiber cd muss man auch noch brennen, aber das erledigt bootcamp ja für einen, wie der nette vorgänger von oben (MACMAN2) ja schon geschrieben hat.

    viel erfolg.
     
    1 Person gefällt das.
  9. Vielen dank, ihr habt mir alle sehr geholfen...ich werde dann jetzt gleich loslegen und alles installieren wie ihr es mir beschrieben habt...;)

    danke

    Fredi
     
  10. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    wenns geklappt hat kannst du dich ja melden. und sonsten bei problemen fragen. die leute hier im forum (womit ich mich nicht meine) sind wirklich sehr kompetent.

    anmerkung des autors: ich schleime nicht;)
     

Diese Seite empfehlen