1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sicherheit: welche Wap-verbindung??

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von deadcat, 03.05.06.

  1. deadcat

    deadcat Gast

    Hallo, bin grad dabei meinen Router zu sichern. Ich wollte nun das Netz über wap sichern, nun fragt mich mein Router (Netgear) ob ich WPA-PSK oder WPA-802.1x auswählen möchte. Welches soll ich denn da nehmen?
     
  2. Hairfeti

    Hairfeti Gast

    PSK ist Persönliches Kennwort

    das andere ist firmenweiter Schutz (etwa für ein Büro), dabei fällt allerdings die Möglichkeit weg - einzelne MAC-Adressen festzulegen oder auszuschließen (einzelne Rechner mit ihrer festen Identifikationsnummer).

    Ansonsten sind beide genauso sicher. Aber die hohe Verschlüsselung hat zur Folge, daß der Internet-Download-Stream bis zur Hälfte herabgesetzt werden kann. Nimmt man stattdessen WEP-Verschlüsselung, hat man fast die Leistung als wenn man am Kabel hängt.
     
  3. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    naja ..........
    wenns ein router ist der von ner dampfmaschine angetrieben wird kanns wohl sein.
    mir ist aber kein aktueller router bekannt (vigor,zyxel,netgear,dlink,lancom,avm) der hier bei wpa oder wpa2 in dem masse einbricht.....


    wer noch wep nimmt ist selber schuld wenn er probleme bekommt ....
    egal welcher art.
     
  4. deadcat

    deadcat Gast

    Hab jetzt die WPA-PSK einstellung mit 50-stelligem Passwort eingestellt. Mit meinem Ibook klappt das nun auch alles. Ich hatte aber vermutet, dass, wenn mein Freund mit seinem PC+Netzwerkkabel auf den Router zugreift, es probleme geben wird, weil der PC das Passwort nicht kennt. Er hatte aaber wohl gar keien Probleme. Ist das Normal? Sorry, hab echt keien Ahnung auf dem Gebiet.
     
  5. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Ja man muss das nur eingeben wenn man über WLAN geht. Wenn man über Kabel geht gibt es keine Verschlüsselung, dass ist normal.
     

Diese Seite empfehlen