1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shop mit SAP Anbindung

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Revolverheld, 23.05.07.

  1. Revolverheld

    Revolverheld Cox Orange

    Dabei seit:
    02.09.06
    Beiträge:
    101
    Hallo,

    besteht die Möglichkeit einen "Onlineshop" der über ein Browserfenster gesteuert wird mit SAP zu verbinden? Also zum Beispiel auf die SAP Zugangsdaten zugreift und Bestellungen sofort intern zum Beispiel mit der Buchhaltung abrechnet.

    Wie sieht es mit Fertigsystemen bzw. Modulen aus?
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    theoretisch wäre das möglich. Für einen Direktdurchgriff müßte die Datenbank des Sanduhr Anzeige Programms aber auf einem Rechner sein, der vom Internet aus erreichbar sein müßte, bzw. der Onlineshop auf hauseigenen Rechnern, die lokal mit dem SAP-System verbunden sind gehostet werden. Ersteres dürfte aber i.d.R. aus Sicherheitsgründen nicht wirklich gewollt sein und zweiteres erfordert schon einiges an teurer Leitungskapazität, damit das Einkaufen nicht zur Qual wird.

    Üblicherweise wird daher der Austausch zwischen solchen Systemen über (zeitg- oder eventgesteuerte) Import-/Exportroutinen organisiert. Fertigsysteme/Module und Onlineshops die mit SAP zusammen gehen wirst am ehesten auch wieder in der SAP-Ecke, sprich bei einschlägigen Systemhäusern finden. Sicherlich zu üblichen SAP-Konditionen.

    Gruß Stefan
     
  3. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Wie stk schon angedeutet hat, eine direkte Anbindung wäre sicherheitstechnisch mit Selbstmord gleichzusetzen.

    Das SAP-System sollte zum Internet hin möglichst unsichtbar sein. SAP bietet aber verschiedene APIs an, mit denen das System ziemlich nativ angesprochen werden kann. Das ganze bedarf dann natürlich auf der Seite des OnlineShops etwas Programmierarbeit ;)
     
  4. Revolverheld

    Revolverheld Cox Orange

    Dabei seit:
    02.09.06
    Beiträge:
    101
    Ja mit dem XLM Datenbanken habe ich auch was nettes gefunden!
    Hier ist natürlich das Problem mit der Identifikation! Jeder Benutzer musste neu in eine Tabelle eingetragen werden! Oder besteht eine möglichkeit selektierte User zu exportieren?
     
  5. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Weiss ich jetzt nicht...
    aber warum nimmst du nicht gleich IDOCs? das wäre doch nativ SAP ;)
     
  6. Revolverheld

    Revolverheld Cox Orange

    Dabei seit:
    02.09.06
    Beiträge:
    101
    Da ich den Shop eigentlich als Inter(Intra-)net browser gesteuert laufen lassen möchte!
    Da wir diesen in unser Intranet integrieren wollen. Im Moment haben wir einen Store, jedoch löst der nicht automatisch Bestellungen aus, sondern verschickt nur mail und gebucht werden muss noch von Hand. Diesen Prozess wollen wir automatesieren, dies ist meine Aufgabe =)
     
  7. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Ja, das hab ich schon verstanden.

    Aber SAP stellt den SAPJCO zur Verfügung (sogar für OS X). Der JCO ist eine Java-Library (hat auch JNI.. darum wird es nativ für bestimmte Systeme angeboten) die zur Anbindung an SAP-Systeme genutzt wird. Du kannst damit "ganz normal" über IDOCs kommunizieren. Also sowohl senden als auch empfangen.
    Wenn der Onlineshop beispielsweise auf einem Tomcat laufen würde, könntest Du diese nutzen.
     

Diese Seite empfehlen