1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shellskript beim booten automatisch ausführen

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von yjnthaar, 03.03.06.

  1. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin Leute,

    Hat einer hier die geringste Ahnung, wie Mensch ein Shell-Skript beim booten eines Tiger-Rechners automatisch ausführen kann?

    Das Skript soll unabhängig von einer User-Anmeldung ausgeführt werden.

    Es soll mit "route add" ein paar zusätzliche Routen angelegt werden.
    Bisher haben wir hier mit dem launchd und einer plist rumgefrickelt, aber das scheint nicht zu funktionieren. :eek:

    Alternativ wäre es interessant zu wissen, wo Mensch alternative Routen dem System dauerhaft miteilen kann.

    Gruss,
    Simon
     
  2. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    /Library/StartupItems bzw. ~/Library/StartupItems ?
     
  3. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    @wikinator: Das bring nix. Da einfach nen Shellskript reinkopieren.

    Es gibt eine Anleitung bei OS X FAQ aber die funzt mit dem aktuellsten Kätzchen nicht. :(

    Salute,
    Simon
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
  5. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    ein einfaches Shell-Script tut es da IMHO auch nicht. Den ganzen Bootvorgang kannst du hier nachvollziehen. Ein gutes Tutorial zum Schreiben von StartupItems gibt es hier
     

Diese Seite empfehlen