1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Server zu Server

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von Stalefish, 15.11.06.

  1. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Hey.
    ich suche ein befehl mit dem ich von einem Server, sprich eine Datei irgndwo im Netz, auf meinen Server transferiere. Weiß da vielleicht jemand bescheid.

    Danke
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Zum Up- und Download von HTTP-, FTP-, .....servern:
    man curl

    Zur sicheren Dateikopie über Remote-Login und SSH-Tunnel:
    man scp
     
  3. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    FTP ist es. Und wie geht das genau???
     
  4. manuel

    manuel Meraner

    Dabei seit:
    19.08.04
    Beiträge:
    233
    Also unter Linux gehts mit dem Befehl wget. Mac OS X hat das glaub ich aber nicht standardmäßig an Board.
    Dann kann man das Programm ftp benutzen. Einfach
    ftp server
    eingeben. dann kann man in das gewünschte Verzeichnis wechseln und dann mit
    get filename
    die gewünschte Datei herunterladen.
     
  5. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Ich will ja nicht, dass die Datei erst runtergeladen wird und dann wieder hoch. Ich möchte das die Datei von dem einem Server zu dem anderen geschickt wird. Auf den einen hab ich ja meinen FTp-Zugriff und auf den soll die Datei ja auch landen.
     
  6. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Könntest du nicht einfach mit dem Finder zu deinem Server verbinden und dann mit dem FTP-Programm als Zielort deinen FTP-Server angeben?
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Code:
    man curl
    Dort findest du folgende (im bool'schen Sinne WAHRE) Aussage:
    "... As you will see below, the amount of features will make your head spin! ..."
    Sorry, aber da musst du irgendwie durch. Das sprengt den Rahmen hier.

    Aber ein ganz einfaches Beispiel für einen Download:
    Code:
    curl  --progress-bar  --user [I]loginname[/I]:[I]passwort[/I]  --output ~/Desktop/datei.txt  --url ftp://my.server.org/pub/bla/bla/datei.txt
    Erklärt sich fast von selbst, oder?
     
  8. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Soweit hab ich es hinbekommen. Aber wie bekomm ich die datei vom url jetzt auf den server ohne diese dabei herunterzuladen. Wenn ich beim output die ftp zieladresse angebe, bricht die verbindng nach 0.1 % ab!?!
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Wenn du nur FTP-Zugang hast, geht das nicht. Das FTP-Protokoll erlaubt dir nicht, Kopien auf einen anderen, entfernten Host zu ordern.
    (Oh mein Gott, wäre das ein Spammer-Tool... :) )
    Dazu brauchst du ein Remote-Login a la SSH.
    (Auf mindestens einem der beiden entfernten Hosts. Noch besser auf beiden.)
     

Diese Seite empfehlen