1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SecureClient beim hochfahren

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von 74814, 14.11.06.

  1. 74814

    74814 Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen!

    Ich habe ein kleines Problem mit der Software Checkpoint VPN SecureClient (Website)

    Das Programm läd in jedem Account auf meinem iMac, aber ich brauche es nur auf einem Account und auch da nicht jeden Tag. Also würde ich es gerne entweder auf einen Account beschränken oder gar nicht beim Start laden und nur bei Bedarf aktivieren. Allerdings kann ich nicht finden, von wo aus das Programm immer automatisch gestartet wird. Habe schon in den StartUp Items jedes Benutzeraccounts in den Systemeinstellungen geschaut, da ist es nicht.

    Mein nächster Versuch, war, mit dem Programm Lingon (Website) die Einträge für launchd zu durchforsten, aber da laufen nur Apple-eigene Systemdienste...

    Auch im Verzeichnis /Library/StartupItems, /Library/LaunchDaemons und /Library/LaunchAgents ist keine Spur von dem Programm zu finden.

    Gibt es sonst noch Möglichkeiten, wie sich das Programm beim Start des Betriebssystems öffnet? Vielleicht über einen Cronjob? Bin noch recht neu auf der Mac-Plattform und weiß deshalb nicht, wo ich noch nachschauen könnte...

    Jens
     

Diese Seite empfehlen