1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ScummVM 0.10.0 erschienen! Klassik-Adventures auf dem MAC!

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von 2different, 22.06.07.

  1. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    soeben ist eine neue ScummVM-Version erschienen. Funktioniert einwandfrei! Zocke gerade "The Curse Of Monkey Island"(Teil 3) auf meinem PowerBook ;). Man muss natürlich die original CDs besitzen!

    Wer nicht weiss was ScummVM ist, hier gibts alle Infos:

    - Zur News: http://www.adventuretreff.de/

    - ScummVM-Website: http://www.scummvm.org/

    - Liste der unterstützen Spiele: http://www.scummvm.org/compatibility.php

    Viel Spass!
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    kann mann nicht irgendwo diese alten spiele klassiker gratis downloaden?
     
  3. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Nicht die von LucasArts. Die haben die bescheuerterweise immer noch nicht als Abandonware freigegeben (kann ich allerdings auch ein wenig verstehen, so viel Spaß, wie die Spiele auch heutzutage immer noch machen). Diverse andere Games gibts aber umsonst, Links sind auf der ScummVM-Seite.
     
  4. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Jedenfalls kann man sie billig erwerben. Ich hab' z.B. vor nicht allzu langer Zeit eine Dreifach-CD mit Monkey Island I bis III erworben, fuer ungefaehr 15 Euro, wenn ich mich recht erinnere. Sogar original mit den Kopierschutz-Drehraedchen! :D

    Das ist der Spass definitiv wert. Man wuerde sich nur wuenschen, dass LucasArts dem ScummVM-Projekt von dieser Art Gewinn etwas abgibt. Aber einstweilen kann man ja selber was tun und denen ein paar Gelde spenden. :)

    Und das sag' ich nicht nur so; ich hab's auch tatsaechlich getan.
     
    #4 Peter Maurer, 22.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.07
  5. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Jaja, ScummVM ist schon was schönes. So bringt man seine alten Klassiker ohne Probleme auf OS X zum Laufen.
     
  6. Homersektor7g

    Homersektor7g Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    262
    Das funktioniert dann natürlich nur mit der Mac-Version des Spiels?!
    Also die Scumm-VM kenne ich vom PC...habe leider nur jeweils die PC-Version der Games o_O
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Nö, ist wurscht. PC-Version funktioniert genauso.

    *J*
     
  8. Homersektor7g

    Homersektor7g Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    262
    Wo du grade schon mal da bist *hehe* Am PC braucht man nur für MI1 & MI2 die ScummVM.
    Läuft am Mac mit der ScummVM auch MI3?! DAS wäre ja mal ziemlich geil :)
     
  9. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Stellvertretend: ja. Ich hab's da schon komplett durchgespielt. Und ich empfehle, die beiden CDs auf die Festplatte zu kopieren. Dann macht's noch mehr Spass.
     
    crossinger gefällt das.
  10. Homersektor7g

    Homersektor7g Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    262
    Ich bin begeistert! Danke...
    Da freue ich mich ja sogar fast schon doppelt, wenn ich MI sogar auf meinem ersten Mac spielen kann :cool:
     
  11. LordMaul

    LordMaul Gast

    Übrigens: MI und MI2 (jeweils die englische Version) lassen sich kostenlos bei Softpedia saugen ...
     
  12. 10tacle

    10tacle Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    10.06.11
    Beiträge:
    2.369
    Ich hatte gestern spontan Lust die ScummVM-GUI ein klein wenig an die von OS X anzupassen, nachdem ich herausgefunden hatte, dass man sogar eigene Themes basteln kann.
    Werde wenn ich Zeit und Lust habe vielleicht nochmal an ein paar Details feilen müssen, denn ohne PNG-Support ist das ganze etwas schwieriger als man meint.
    Aber im großen und ganzen finde ich fügt es sich wesentlich besser in's System ein.

    Was ich im groben gemacht habe:

    - ScummVM-Cursor durch OS X-Cursor ersetzt
    - Schaltflächen mit blauem Verlauf und weißer/grauer Schrift
    - OS X Checkboxen verwendet
    - OS X-ähnliche Lupe für die Suchleiste verwendet
    - Weiß-graue Fensterfarbe
    - Viel weniger Schattenwürfe
    - Kantenradien verkleinert
    - ScummVM-Logo etwas geglättet/abgeflacht
    - Und zu guter Letzt: HelveticaNeue als globale Schriftart

    http://s1.directupload.net/images/140904/j7x2so4m.png

    http://s14.directupload.net/images/140904/ndra7qa2.png

    Zum Vergleich:

    http://i.computer-bild.de/imgs/3/6/1/1/0/7/5/Screenshot-5-ScummVM-646x428-7680f6d00cb48d46.jpg

    http://www.nodch.de/wp-content/uploads/screenshot_2011-11-11_2016.png

    Wer ScummVM auf dem Mac nutzt und Lust drauf hat, kann es sich ja einfach runterladen. Dachte im Apple Forum sind sicher einige die es ganz nett finden.
     
    Guy.brush gefällt das.
  13. O-bake

    O-bake Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    556
    Sweet :)
    Besten Dank.
     

Diese Seite empfehlen