1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Scriptansatz für dydnamische Datenstruktur

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Donnerbüchse, 11.01.07.

  1. Hallo,

    ich hoffe hier kann mit geholfen werden.Folgendes möcht ich umsetzen.

    Ich habe einige Bilder mit bestimmten Spezifikationen und einer Untergruppen Zugehörigkeit. Diese Infos sollen in einer SQL-Datenbank später stehen.
    Nun hätt ich gern, das diese Bilder als Auswahl bzw interaktiv (vllt GET bzw POST) zur Weiterverarbeitung zur Verfügung stehen, unter der Bedinung einer Vorsortierung anhand ihrer Spezifikationen.
    Das ganze habe ich mir vorgestellt wie Dateiverzeichnisse, mit einem + um eine Untergruppe zu öffnen und einem - um sie wieder zu schliessen. Das ganze soll dann natürlich zu jederzeit als kompletter Baum da stehen und nicht das sich bei jeder neuen Unterguppe ein neues Fenster öffnet.
    (Also wie ein Dateibrowser/Verzeichnisbaum, der aber nicht die Daten nach ihrem Ort sortiert, sondern nach den in der Datenbank festgelegten Eigenschaften).

    Nun such ich Lösungsansätze in PHP oder gehts vllt in HTML? Hoffe das jemand eine Idee hat.


    mfg
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Hallo Donnerbüchse und willkommen zu Apfeltalk!

    Dreh bitte in Deinem Browser die Rechtschreibkorrektur auf! computer sind übrigens pingeliger was Syntax angeht als Menschen...

    Ich bin mir sicher, daß ich Dir nur sehr rudimentär folgen kann was Du vorhast. Bedenke, daß jeglicher Kontext der für Dich eh klar ist, für uns dazugeschrieben werden muß. Wir kennen schließlich weder Dein konkretes Projekt noch das Ziel dessen.

    Ein Beispiel hilft übrigens immer zu veranschaulichen was man nicht sehen kann. Evt. auch ein Beispielbild wie es aussehen sollte. Oder eine Beispielseite wo man sich sowas ähnliches ansehen kann als Rferenz.



    Hast Du schon bei hotscripts.com nach einer passenden Lösung gesucht?
    Gruß Pepi
     
  3. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Hm, du solltest keine Stellen annehmen, wo 25-jährige mit Perfektion in 18 Programmiersprachen und Auslandserfahrung gesucht werden, weil wir derzeit keine Zeit haben deine Programme zu schreiben ;)

    mfg pi26
     
    1 Person gefällt das.
  4. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Aus diesem Satz schliesse ich mal, dass Du weder Ahnung von PHP noch von HTML hast.
    Du willst dein System an eine Datenbank anbinden und dann "vllt in HTML", das würd mich ja auch mal interessieren.
    Deine Beschreibung ist für mich auf jeden Fall völlig unverständlich und ich habe so ein bisschen das Gefühl, dass Du auch nicht wirklich weisst wie das Ding funktionieren soll.
    Wie schon von pepi gesagt, genauer beschreiben, Beispiel(e) und a weng auf die Rechntschreibung achten damits nicht völlig unlesbar wird.
     
  5. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Die Vorredner haben leider recht, denke ich. Aber bevor Du Amok läufst und Abschiedsbriefe verfasst, ein Tipp: Das, was Du abbilden möchtest ist ein Dateibrowser. Mit diesem Ansatz kannst Du ja mal Google befragen und findest sicherlich ganz viele Lösungsansätze.
     
  6. Hallo nochmal,

    Also, blutiger Anfänger bin ich nicht. Habe ein Informatiksudium hinter mir, nur ist leider PHP schon 3 Jahre her, als ich das letze mal damit gearbeitet habe. Das ich Datenbanken mit ausschließlich Html nicht einbinden kann, ist mir schon klar...

    Was ich hier suche, ist eher die Grafische Umsetzung eines solchen Beispiel Verzeichnisbaumes:




    Bilder
    - Bäume
    + Nadelbaum​
    + Laubbaum​
    + Sträucher



    - Blumen
    + Rote​
    + Grüne​
    - Weiße
    Gänseblümchen​

    Mit der Maus kann man dann eben durch nutzen der + und - Symbolik die einzelnen Untergruppen auf bzw. zumachen. Die Abfragen für die Sortierung aus der Datenbank, sind nicht das Problem. Es geht reinweg um die Darstellung. Dachte das sowas möglich ist und ich in einem Forum schneller die Antwort finde als in Büchern pder Google, da sich das schlecht auf wenige Begriffe einschränken lässt.
    Und mit "Dateibrowser" kommt man leider immer auf falsche Themen.


    mfg
     

Diese Seite empfehlen