1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Script zum Einblenden der Tastaturübersicht

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von space, 03.03.06.

  1. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Nachdem ich vergeblich versucht habe, einen Shortcut zum Öffnen der Tastaturübersicht zu erstellen, riet man mir hier im AT-Forum, doch ein Script zu erstellen. Nun habe ich mir als blutiger Anfänger mal den Fischer-Bayern, AppleScript Language Guide und die Hilfe zu Script reingezogen... aber ich schaff es nicht :(
    Schon bei den Begriffen scheiterte es: Tastaturübersicht (=Keyboard viewer) scheint so nicht definiert zu sein....
    Na ja, ich gelobe hiermit, den festen Willen zu haben, Script zu erlernen (ist nämlich ne tolle Sache!)
    Doch bis dahin, könntet ihr mir bitte ein kleines Script erstellen? :)
    Also konkret eines, welches die Tastaturübersicht öffnet?..
    na und vielleicht noch eines, welches veranlasst, das sich die Tastaturübersicht immer automatisch öffnet, wenn man die Sprachen ("EIngabequelle") wechselt?

    Grüße
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin space,

    das lässt sich nicht skripten. Unter „Tastaturübersicht“ wirst du auch nichts finden. Das dazugehörige PrefPane findest du unter „/System/Library/PreferencePanes/Localization.prefPane“, was dir aber auch nichts nützen wird.


    Gruss KayHH
     
  3. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Das sich das nicht scripten läßt, gibt mir Hoffnung, dass ich in meinen ersten Script-Gehversuchen vielleicht doch gar nicht soo schlecht war ... (konnte ja nichts bei rauskommen!)

    Und mich freut das erst mal !!!
    Tja ja, so einfach kann es gehen .. (dabei hab ich diesen Shortcut sogar mal probiert, aber wieder vergessen)
    Ist zwar etwas Umständlicher als der eingangs von mir erhoffte Shortcut, aber viiiel besser, als mit der Maus zu hantieren!

    Wünsche euch nur das Beste!
    Danke
     
  4. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    Verstehe ich da was falsch? Zumindes den ersten Teil der Aufgabe sehe ich nicht als Problem an - wieso sollte man das nicht per Script öffnen können:

    Code:
    tell application "Finder"
    open POSIX file "/System/Library/Components/KeyboardViewer.component/Contents/SharedSupport/KeyboardViewerServer.app"
    end tell
    
    Zumindest bei mir liegt das da - bei anderen OS X Versionen könnte es vielleicht woanders liegen - probier's einfach aus, ob's geht.

    Über den zweiten Teil der Aufgabe muss ich mal noch ein bisschen nachdenken ...

    Grüße,

    D.
     
    1 Person gefällt das.
  5. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Komme gerade nach hause (hatte noch nen Job),sehe Deine Antwort Daisy und hab es gleich mal ausprobiert...und es funktioniert!
    Super!!
    Das ganze in Spark eingetragen, und endlich habe ich meinen erhofften Shortcut!
    (Jetzt zerbreche ich mir gerade den Kopf, wie man die Tastatur mit nochmaligen Drücken desselben oder eines anderen Shortcuts auch wieder verschwinden lassen kann... na vielleicht komme ich ja sogar selber drauf :))
    Die andere Variante eines Scripts mit dem selbststständigen Öffnen bei Sprachwechsel ist natürlich was für ganz Faule. Eigentlich bin ich jetzt schon richtig happy.

    Danke nochmal (auch an die anderen!)
    ach! Super Forum (immer wieder)
     
  6. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    Moin,

    Falls nicht .. hier ist die Lösung - das Skript macht es an, wenn's aus war und aus, wenn's an war:

    Code:
    set thePath to ("/System/Library/Components/KeyboardViewer.component/Contents/SharedSupport/KeyboardViewerServer.app")
    set thePPath to POSIX file thePath
    
    tell application "Finder"
    	set isRunning to (count (every process whose name is "KeyboardViewerServer")) as boolean
    end tell
    
    if (isRunning) then
    	tell application "KeyboardViewerServer" to quit
    else
    	tell application "Finder" to open thePPath
    end if
    
    Grüße,

    D.
     
    Dante101 und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  7. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Daisy,

    ah, das ist ja mal ein netter Tipp, ich dachte bisher immer, dass der Keyboard Codeschnipsel Teil des PrefPanes ist und die lassen sich ja leider nicht skripten.


    Gruss KayHH
     
  8. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    ;) Zuviel der Ehre, pete - ein blindes Huhn wie ich findet halt auch mal ein Korn.

    @space:

    Wie versprochen, habe ich auch über den zweiten Teil der Aufgabe nachgedacht - muss aber gleich sagen, dass ich nicht zu einem zufriedenstellenden Ergebnis gekommen bin:

    Es gäbe m.E. entweder den Weg, regelmäßig (on idle script) die user defaults zu befragen (weiss von euch jemand auswendig, in welche Datei das geschrieben wird?).
    Das wäre zwar wahrscheinlich recht einfach zu machen, hätte aber den Nachteil, dass ständig ein Skript rumhängt und (wenn auch nur wenig) Speicher und Prozessorleistung frisst.

    Die bessere Methode, wären Notifications. Beim Wechseln der Einstellung wird eine verschickt, die 'AppleKeyboardPreferencesChangedNotification' heisst. Darauf aufbauend könnte man sich eine regelmäßige Abfrage irgendwelcher Werte sparen.
    Aber leider ist das meines Wissens in AppleScript nicht (oder zumindest nur unter Zuhilfenahme einer Scripting Addition) realisierbar.
    In Obj-C geht das - aber ich schüttel sowas auch nicht in 5 Minuten aus dem Ärmel, sorry. Vielleicht findet sich ja ein Crack der dir das bastelt? ;)

    Grüße,

    Daisy
     
  9. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    @Daisy:
    Dein zweites Script ist ja noch genialer!
    Ja und Danke, dass Du noch weiter nachgedacht hast. Aber dieses zweite Script lässt wahrhaftig keine Wünsche mehr offen! Wow!

    Gruss
    Space
     
  10. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Da muss ich Space Recht geben. Daisy danke.
    Ich hab mir das ganze noch für die Zeichenpalette umgemodelt.
    Das geht ja dank Dir nun wirklich nicht mehr schwer:

    Code:
    set thePath to ("/System/Library/Components/CharacterPalette.component/Contents/SharedSupport/CharPaletteServer.app")
    set thePPath to POSIX file thePath
    
    tell application "Finder"
    	set isRunning to (count (every process whose name is "CharPaletteServer")) as boolean
    end tell
    
    if (isRunning) then
    	tell application "CharPaletteServer" to quit
    else
    	tell application "Finder" to open thePPath
    end if
    Und hab die Beiden Dinger via Spark als Tastaturkürzel definiert
    Also danke nochmal

    Daniel
     

Diese Seite empfehlen