1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schwarzschildradius

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von yoshi007, 28.09.07.

  1. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Hallo, ich brauche Hilfe von allen Physik und Astrogenies hier!:-D

    Ich versuche seit einer Stunde, den Schwarzschildradius für die Sonne rauszubekommen.
    Ich weiß zwar durch Bücher, dass das Ergebnis 2950m ist, da ich aber eine Rechung aufschreiben soll, versteh ich nicht, wie man dazu kommt.
    Dort steht ich solle dies mit der Rechung R= 2GM : c^2 lösen.

    Lichtgeschwindigkeit: 300 000 000 m/s
    r Sonne: 700 000 km
    m Sonne: 2^30 kg

    Jetzt dachte ich, setze ich diese ganzen Formeln doch in die Rechnung(2GM : c^2) ein, dann komme ich aber nie zu 2950m!?

    Weiß jemand wie das geht?
    Gibt auch gutes Karma!;)
     
  2. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Radius von km in m umgerechnet?
     
  3. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Die Sonne ist n 2 x 10^30 kg schwer! Die Gravitaionskonstante ist etwa 6,6 x 10 ^-11 m^3/(kg s^2). Dann klappts.

    BTW auf was fürn ner freakigen Schule bist du denn, dass ihr mit 15 was zum Ereigniss Horizont machen müsst?
     
    yoshi007 gefällt das.
  4. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Vielen Dank!
    Ich habs! Gibt Karma!!;)

    Ja, ich weiß, die Schule ist hart...
    Woher weißt du das denn?
     
  5. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Das mit dem Schwarschildradius oder das mit der Schule? :-D

    Ähm das mit dem Schwarzschildradius nun ja ich kenn die G und die Masse der Sonne ist leicht nachzulesen... Hab grad Physik Vordiplom hinter mir. Bin noch n bissle drinn.

    Ich finde das aber schon hart das du das mit 15 machen musst. MIt 15 habe ich grad so Mechanik gemacht... Und nun ja ich halte es für zweifelhaft ob man das vor dem Studium schon machen muss aber gut...
     
  6. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    OT: nur rein interessenhalber weil ich nicht ein wort vertsehe :p:eek: worum gehts? :D
     
  7. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
  8. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    auf "deutsch" bitte? :innocent:

    sind das todesstrahlen ohne gnade oder watt? o_O :eek:
     
  9. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Ich mach grad Elementare Quantenphysik durch o_O Beweisen, dass Elektronen Wellencharakter haben, Interferrenzversuche etc.
    Da wirds langsam happig, da wirklichkeitsfern...
     
  10. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Das kann man glaube ich net Erklären. (He ist studier nur auf Ing..)
    Wenn ein Objekt kleiner ist als sein als sein Schwarzschildradius, dann krümmt sich um das Objekt herum die Raumzeit, aus der Zone wir dann keine Informationen mehr beziehen können. Also ein Schwarzes Loch ist optimaler weise eine sehr sehr schwere Masse die keine Ausdehnung hat.

    Nun ja wenn du das genauer wissen willst, dann studier Physik und spezialisier dich auf Astrophysik. Das ist nicht einfach und meiner Meinung nach hat so was nichts auf ner Schule verloren.
     
  11. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Boah, das muss bestimmt schwierig sein...:oops:
    Physik ist nicht gerade "einfach"!


    Ja, mir kommt es auch oft schwer vor, aber ich denke, das ist normal.
     

Diese Seite empfehlen