1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schwarze Punkte am Gehäuse (Displayrand)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von bruegge, 22.04.07.

  1. bruegge

    bruegge Boskop

    Dabei seit:
    25.03.07
    Beiträge:
    204
    Hallo zusammen,

    mir sind heute zwei schwarze Punkte am iMac-Gehäuse in der Nähe des Displays aufgefallen.

    Es sieht so aus, als wäre die weiße Beschichtung des Gehäuse (innen) 'angemackt'. Zumindest lässt sich durch Wischen mit einem Mikrofasertuch außen nichts bewerkstelligen.

    Habt ihr 'ne Idee, was das sein könnte? Oder habt ihr ähnliche Beobachtungen gemacht?
     

    Anhänge:

  2. svn

    svn Prinzenapfel

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    553
    An meinem Powerbook hab ich die auch, nur 10x mehr. Bei mir kommen die durch Handschweiss denke ich mal, sollte nicht passieren ist bei PBs aber wohl normal.

    Beim iMac bin ich da allerDings Ratlos.

    Musst du entscheiden ob es dich stört oder nicht
    und ob du denkst: Das kann bei einem 1500 EUR Gerät vorkommen oder nicht.
    Und dann je nach dem bei der Hotline stunk machen oder nicht.
     
  3. Sanne

    Sanne Gast

    Schwarze Punkte am Gehäuse

    Hallo, ich habe heute einen imac gekauft und leider erst nach dem Auspacken schwarze Punkte auf dem Gehäuse bemerkt. Insgesamt sind es drei, zwei sind zu vernachlässigen, da sehr klein, aber einer ist eben doch sehr sichtbar rechts neben dem Apfel und sieht genauso aus wie auf deinem Foto. Ich bin sehr verärgert :mad: , weil ich damit nun wirklich nicht gerechnet habe und denke, es ist ein Materialfehler, da mit Wischen nichts zu machen ist. Ich meine auch, dass die weiße Beschichtung innen beschädigt ist und der schwarze Untergrund eben durchkommt. Ich werde den imac zurückbringen und reklamieren. Mich würde interessieren, ob bzw. was du inzwischen unternommen hast, auch reklamiert? Waren die Punkte schon von Anfang an da? Viele Grüße, Sanne
     
  4. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Also ich hab bei meinem MacBook auch einen kleinen schwarzen Punkt, stört mich aber gar nicht!
    Aber was das genau ist würd mich doch interessieren...
     
  5. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Das hab ich auf meinem MacBookPro. Erst war es nur ein Punkt, da dachte ich "Okay, na gut, kann vorkommen". Seitdem werden es aber immer mehr, langsam nervt es doch sehr, da es wirklich nicht mehr schön aussieht. Ich denke wirklich darüber nach mal bei der Hotline anzurufen, aber erst wenn ich mir nächsten Monat Applecare gekauft habe.
    Bei dem iMac meiner Mutter habe ich noch keine Punkte entdecken können.
     
  6. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Ich hab teilweise so graue Punkte auf dem MacBook, fallen erstmal nicht auf, lasssen sich aber auch nicht mit feuchtem Lappen wegwischen.
    Keine Ahnung woher die kommen.

    Seit vorgestern hab ich die jedoch nicht mehr :)
    Geholfen hat mir so ein Zauber-Schmutzradierer :D, irgendein billiger vom Schlecker, kein Mr.Proper oder so.
    Damit bekommt man echt so einiges weg.

    Ich war vor kurzem auch mal wieder mit dem Book auf der Terasse gehockt, hinter mir so ein Baum, da fällt irgendwas kleines schwarzes runter. Wollte es mit dem Finger vom Book runterkehren, jedoch wurde es komplett verwischt (ca. 2cm-Streifen unterm Display :oops:). Dann wollte ich den Fleck mit ner Küchenrolle wegwischen, die hat dann abgefärbt ^^ (war irgendso eine mit bunten Flecken) also war der Streifen doppelt so groß und grün.
    Ich, zwei Tage später mit dem Schmutzradierer hingegangen, weggewischt, 20 Sekunden später - der Fleck weg :)
     
  7. Zacks

    Zacks Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    13.12.06
    Beiträge:
    107
    Hab auf meinem iMac auch einen kleinen unter dem Apfel, hab ihn allerdings erst nach 2 monaten bemerkt weil es in meinem Room standartmäßig dunkel ist :cool:
     
  8. Buckyball

    Buckyball Gast

    Reklamieren und gut ist. Wenn mein MBP tatsächlich auch mal schwarze Punkte bekommt kriegt Apple das postwendend zurück. Wenn sie nicht in der Lage sind ordentlich Qualität zu produzieren müß dafür eingestanden werden, basta,
     
  9. Sanne

    Sanne Gast

    Schwarze Punkte

    Hallo zusammen,
    ich maile euch von einem neuen, makellos weißen Imac! Gravis Frankfurt hat den Imac mit dem schwarzen Fleck anstandslos umgetauscht. Das Problem sei zum ersten Mal aufgetaucht. Vermutlich kleine Dreckpartikel, die bei der Produktion entstanden sind. Viele Grüße, Sanne :)
     
  10. hackbard

    hackbard Meraner

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    227
    hab auch einen schwarzen punkt stört mich aber nicht weiter eigentlich
     

Diese Seite empfehlen