1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schreibgeschützte Fotos löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von gizmo1318, 29.06.06.

  1. gizmo1318

    gizmo1318 Gast

    Hallo!

    Ich hab ein problem mit dem löschen von mehreren schreibgeschützten Fotos.
    und zwar hab ich die fotos einfach von meiner digicam auf den mac gezogen, danach wollte ich sie löschen und hab sie in den papierkorb ziehen wollen, aber er zeigt mir sofort an, dass man sie nicht löschen kann weil sie eben schreibgeschützt sind (die Tastenkombination zum löschen führt zum selben ergebnis). dann hab ich versucht den schreibschutz aufzuheben (apfel + i) aber wenn ich das drücke verschwindet für ca 1 sec die obere menüleiste und sonst passiert nichts. tja und jetzt hab ich diese unschönen fotos auf meiner platte.
     
  2. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Hm, schon beim Versuch die Files in den Papierkorb zu ziehen kommt die Meldung? Bei mir kann ich schreibgeschütze Dateien problemlos in den Papierkorb ziehen und dann mittels Shortcut löschen...
     
  3. gizmo1318

    gizmo1318 Gast

    genau das ist das problem, ich kann sie ja nicht mal in den papierkorb ziehen
     
  4. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    klick mal auf ein bild, dann apfel-i für die information. dort kannst du dann unter "allgemein" das häkchen bei "geschützt" wegklicken. müsste eigentlich auch für mehrere objekte gehen.

    gruss

    jürgen
     
  5. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Ja, kann ich bestätigen.

    Ich hatte vor kurzem auch einige geschützte Bilder von meine Digicam auf den PowerBook übertragen. Beim löschen bin ich, wie von "fantaboy", bzw. unten aufgeführt, vorgegangen:

    Bilder markieren => Apfel+i => Häckchen weg => Bilder in Mülleimer => Mülleimer gelöscht => Bilder weg

    Gruß
    Venden
     
  6. gizmo1318

    gizmo1318 Gast

    geht nicht, wenn ich das bild markiere und apfel + i drücke verschwindet kurz die obere menüleiste und das bild aber sonst passiert nichts, das heißt ich komm nicht mal in das informationen fenster rein um den schreibschutz aufzuheben.
    mit force delete hab ich zumindest die fotos im foto ordner weggebracht aber es bleibt halt noch eines auf meinem schreibtisch (desktop) zurück.
    trotzdem danke für eure vorschläge

    gruß reini
     
    #6 gizmo1318, 29.06.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.06.06
  7. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Ciao,

    hast du auch schon mit CTRL+Mausklick bzw. Touchscreenbutton versucht?

    Und dann "Information" wählen...

    Gruß
    Venden
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Was oft genug geht ist "Papierkorb sicher entleeren" (aus dem Finder-Menü) oder alternativ: Terminal aufmachen, und per sudo rm die Dateien rausschmeissen.

    Gruß Stefan
     
  9. gizmo1318

    gizmo1318 Gast

    leider, alles schon versucht, haut aber trotzdem nicht hin!

    gruß reini
     
  10. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    iEmpty leistet in diesen Fällen zuverlässige Dienste:
    http://www.macupdate.com/info.php/id/14735
     
  11. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Wie sind denn die Benutzerrechte fuer diese loeschresistenten Fotos?
     

Diese Seite empfehlen