1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schneller Datentransfer zwischen PB und EOS 300D???

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von eddi, 23.04.07.

  1. eddi

    eddi Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    11


    Hallo,

    ich habe ein problemchen, und zwar möchte ich etwas schneller Fotografieren als bisher.
    Ich fotografiere mit meiner eos 300d, die mit dem Powerbook über ganz normalen usb anschluss verbunden ist. Die Software ist von Canon und heißt RemoteCapture. Es klappt ,relativ gut vom Powerbook aus zu fotografieren, nur wenn die Bilder mit eine hohen auflösung gemacht werden (RAW 3-6 MB) geht es total langsam bis die Bilder geladen sind (ca. 50sec.). Es ist eindeutig zu langsam.
    Wer weiss wie man den Vorgang beschleinigen könnte???FireWire Kabel? oder andere Software oder ist die verbindung der Kamera so langsam und man kann da nichts meht tun???

    Ich wäre dankbar über nützliche Tipps.

    Grüße,

    eddi​
     
  2. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    50s ist echt viel zu lang. Bedenke aber, dass die 300D nur USB 1 hat und somit immer recht langsam ist.

    Wenn du die Bilder von der Karte schnell aufs PB kriegen willst geht nichts an einem schnellen Kartenleser (USB2, FireWire oder PCMCIA reader) vorei.
     

Diese Seite empfehlen