1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schneiden mit imovie 4

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Gomoo, 17.08.05.

  1. Gomoo

    Gomoo Gast

    Hallo Leute,

    ich bräuchte Eure Hilfe in Bezug auf IMovie 4.

    Ich habe vor kurzem geheiratet und es wurde einige Filmaufnahmen gemacht.

    Unter anderem wurde auch der Gotesdienst gefilmt.

    Eine Kamera hatten wir direkt in der Nähe des Altares stehen. Hier wurde ca. 45 Minuten lang

    eine Standaufnahme des gesamten Gottesdienstes gemacht.

    Um das Ganze aufzulockern, möchte ich gerne Videoteile einer anderen Kamera einbinden, was

    ja soweit auch kein Problem darstellt.

    Meine Vorgehensweise und Problem sieht folgendermaßen aus:

    Der "Altarfilm" mit entsprechener Tonspur soll der Hauptfilm sein.

    Den Clip möchte ich teilen und durch Schwenks auflockern.

    Das ganze klappt soweit mit extrahieren der Audiospur.

    Aber wie schaffe ich es den Anschluß zur Audiospur "Altarfim" wieder synchron

    zum Film zu bekommen?

    Im Endeffekt heißt das ich möchte einen Teil des Videobereiches entfernen und

    durch ein anderes Puzzelstück ersetzen. Audi soll aber 1:1 durchlaufen



     
  2. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Hallo!

    Das mi dem Audio extrahieren klappt ja ganz gut hast du ja beschrieben. Dann würde ich zum Beispiel 3 Sekunden Bildmaterial vom Altarfilm rausschneiden und genau wieder 3 Sekunden Bildmaterial von Schwenks einfügen. Kannst du ja durch den Timecode genau schneiden. Dann paßt es ja wieder. So mache ich das immer. ;)

    Gruß Tommi
     
  3. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Du hast Deine Frage im Grunde schon beantwortet;).

    Als erstes würde ich einen gemeinsamen Startpunkt der beiden Filme suchen und dann von einem der beiden die Audiospur extrahieren. Somit hast Du schonmal einen gemeinsamen Startpunkt.
    jetzt würde ich anhand der Zeit die Clips der beiden Filme arrangieren. Sei beim Anlegen der Clips ruhig etwas großzügig, wegschneiden kann man immer noch:)! Normalerweise erkennt man sehr schnell wenn der Sound nicht synchron läuft das erfordert immer etwas Feinarbeit. Ist aber zu machen, wenn Du dich langsam von vorne nach hinten durcharbeitest.

    viel Spaß und ich drück Dir die Daumen das ein schöner Erinnerungs-Film dabei raus kommt.

    msx
     
  4. Gomoo

    Gomoo Gast

    Das heißt also ein framegenauer Ausschnitt machen und entsprechend wieder befüllen.
    Und das funktioniert so genau, dass der anschließende Ton wieder synchron ist???
     
  5. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Bisher bei mir immer. Ich hab die Audiospur extrahiert unten drunter liegen und wechsel halt zwischendurch framegenau Bildmaterial aus. Das haut hin. ;)
     
  6. Gomoo

    Gomoo Gast

    Dann sag ich mal ganz brav DANKE SCHÖN und probiere das heute abend mal aus.
     

Diese Seite empfehlen