1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schlechte Qualität beim Video abspielen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von DASKAjA, 12.02.06.

  1. DASKAjA

    DASKAjA Jamba

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    58
    Wenn ich in iTunes Videos abspiele (besonders auffällig natürlich im Extrafenster) dann kann man recht gut Blockartefakte sehen. Wenn ich das gleiche Video (über Original anzeigen) mit QuickTime anschaue ist die Qualität wesentlich besser (bzw. hat die Originalqualität).

    Gibt's dazu irgendeinen Einstellung die ich evtl. irgendwann mal unwissend umgelegt habe?

    Das ganze ist nämlich bei Video-Podcasts über Photoshop extrem nervig.
     
  2. Wenn Videos komprimiert werden kann es schon zu einem Qualitätsverlust kommen, kommt auch darauf an mit welchen Einstellungen und Applikation die Konvertierung vorgenommen wurde. Bei iTunes kann man disbezüglich glaube ich überhaupt nichts einstellen, ich konvertiere meine Videos aber nicht mit iTunes oder QuickTime da mir dies zu lange dauert. Eventuell mal iSquint anschauen, dort kann man per Regler die Qualität einstellen in der konvertiert wird, was sich natürlich auch in der Dateigröße bemerkbar macht.

    Was haben Video Podcasts mit Photoshop zu tun? Oder meinst du Video Podcasts in denen es um Photoshop geht?
     
  3. DASKAjA

    DASKAjA Jamba

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    58
    Ähm? Was hat das mit meiner Frage zutun? Das Video stammt aus einem Podcast und ich benutzte ein und die selbe Datei einmal wird sie mit iTunes abgespielt und einmal direkt in QuickTime, wobei es in iTunes sichtbar schlechter aussieht.
     
  4. Nach der Beschreibung in deinem ersten Beitrag entstand bei mir der Eindruck du hättest ein Video konvertiert und nun sei das Video qualitativ schlechter als das Original.

    Wenn es sich aber um das selbe Video handelt dann sollte die Qualität eigentlich die selbe sein, egal ob das Video in QT oder iTunes abgespielt wird, es gibt in iTunes auch keine Einstellungen um ein Video qualitativ anders darzustellen.

    Warum das bei dir aber scheinbar der Fall ist weiß ich nicht, da ich dieses Phänomen noch nicht beobachten konnte.
     

Diese Seite empfehlen