1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Schlechte Auflösung aus Freehand-eps

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von united.brains, 28.03.06.

  1. Ich habe eine Problem mit dem 11er-Freehand. Habe in einer Text-/Bildanzeige ein importiertes Photoshop.tif (CMYK, 300 dpi). Wenn ich aus Freehand ein eps schreibe und es in den Distiller (Auflösung in Druckqualität) packe, dann bekommt ich in dem pdf eine ganz schlechte Auflösung (wie eine 72dpi-Auflösung). Habe auch das eps mit 300 dpi im Photoshop geöffnet und das sieht genauso besch.... aus.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

    Danke und Grüße
    Heike
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ich glaube man muss das Bild vorher in Freehand einbetten
    Gruß
    D.
     
  3. nein daran liegt es nicht...

    im eps ist ja das Bild auch mit voller Auflösung drin... zumindest von der Speichergröße :(
     
  4. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    in den einstellungen von freehand bzw. beim speichern des eps muss es eine einstellmöglichkeit für die auflösung geben...
     

Diese Seite empfehlen