1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schiefe iSight

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hussei, 20.04.06.

  1. hussei

    hussei Jamba

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    58
    Eigentlich relativ unwichtig und nicht der Rede wert, will es trotzdem mal erwähnt haben:

    Die iSight meines MBP ist schief eingebaut. Sprich: Wenn ich direkt vor meinem Book sitze und mit Photo Booth (der wichtigsten Anwendung überhaupt! :-D ) rumspiele fehlt mir ein Ohr.

    Wie gesagt, mir wär das relativ wurscht. Da ich aber mit dem "Preis-/Qualitätsverhältnis" dieses Geräts eh schon nicht so ganz zufrieden bin nervts mich. :(

    PS.: Vielleicht kann ich ja Apple auf Schmerzensgeld verklagen. Muss mich ja immer so verrenken und bekomm dadurch irgendwann irreparable Rückenschmerzen... :p
     
  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    hmm..wie du schon schreibst - relativ (kommt halt drauf an wie schief..sieht man's auch wenn man sich die isight "genauer" ansieht?) unwichtig. aber eigentlich ist das evtl. doch schon n' grund sich mal bei apple zu melden und zu fragen wie's mit nachbesserung oder ersatz aussieht o_O

    lg, andi
     
  3. hussei

    hussei Jamba

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    58
    Naja, zumindest kann ich mit der schiefen iSight das Fiepen abstellen, das ist schon mal was.. ;)

    Sobald ich das Book mal für ein paar Tage entbehren kann gehts zurück zu Apple. So ist das kein Zustand.
     
  4. trent

    trent Gast

    Hallo,
    überlege mir derzeit auch den Kauf eines MacBooks Pro. Irgendwie scheint das Echo (nicht nur hier) etwas geteilt zu sein: Von der Anpreisung der bisher nicht gekannten Rechenleistung und Schnelligkeit bis hin zu völlig entnervten Posts über diverse Geräusche und ähnlichen Kleinigkeiten, die den Leuten auf den Geist gehen. Daher mal meine Frage: Ist das MBP eine runde Sache oder sind da noch zu viele Kinderkrankheiten vorhanden?
     
  5. hussei

    hussei Jamba

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    58
    Ich persönlich würde mit dem Kauf noch etwas warten. Mein Macbook ist definitiv qualitativ schlechter als ein Modell der letzten Powerbook Generation. Mit dem Preis steigen die Ansprüche, in dieser Preisregion sollte man schon ein wirklich perfektes Gerät erwarten können. Noch ein paar Kleinigkeiten die mir in Punkto Verarbeitung im Vergleich zum PB aufgefallen sind: Die Eject-Taste steht schief und überragt die umliegenden Tasten. Sieht nicht besonders hochwertig aus und klackert beim Draufdrücken. Die Taste zum öffnen des Books ist sehr, sehr schwergängig und muss tief mit dem Fingernagel reingedrückt werden. Auch hier merkwürdige Geräusche.

    Vielleicht habe ich nur ein Montags-Gerät erwischt und alle anderen sind besser. Oder ich bin ein krankhafter Perfektionist. Ich bin jedenfalls nicht zufrieden. :(
     
  6. hotdamn

    hotdamn Gast

    Definitiv warten.
    Mit drei Rufzeichen.
    !!!
    so.
     
  7. hussei

    hussei Jamba

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    58
    Das ist leichter gesagt als getan... ;)
     
  8. hotdamn

    hotdamn Gast

    Double True.

    Ich bin der lebende Beweis ;)
     

Diese Seite empfehlen