1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Scan per Masseneinzug miserabel

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von benny_the_cop, 20.04.07.

  1. benny_the_cop

    benny_the_cop Braeburn

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    46
    Hallo!

    Weil ich meine handschriftlichen Notizen gerne einscannen würde, habe ich mir den Canon Pixma MP530 All in One gekauft. Schöner Drucker, gut gestestet - aber die Ergebnisse des Scans auf der Glasplatte und dem per Masseneinzug könnten unterschiedlicher kaum sein. Beim Masseneinzug kann ich die Wörter kaum lesen, die auf dem Papier geschrieben stehen. Ist das immer so? Ist das Ding kaputt? Hat Canon da einfach gespart? Ich bin ziemlich sauer und frage mich, ob zurecht.
     

Diese Seite empfehlen